LETZTES UPDATE: 04.07.2016; 14:24
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

transparenten Umgang mit Zutaten bzw. Wirkstoffen, welche in der Lage sind, die Gesundheit zu gefährden, krebserregend zu wirken oder Allergien auszulösen (1236 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1729/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend transparenten Umgang mit Zutaten bzw. Wirkstoffen, welche in der Lage sind, die Gesundheit zu gefährden, krebserregend zu wirken oder Allergien auszulösen


Berichterstatter/-in: Dr. Erwin Rasinger Gesundheitsausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) transparenten Umgang mit Zutaten- bzw. Wirkstoffen, welche in der Lage sind, die Gesundheit zu gefährden, krebserregend zu wirken oder Allergien auszulösen (1729/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
29.06.2016 Gesundheitsausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
 
29.06.2016 Gesundheitsausschuss: Bericht  
30.06.2016 Einlangen im Nationalrat  
07.07.2016 Auf der Tagesordnung der 138. Sitzung des Nationalrates