LETZTES UPDATE: 22.04.2016; 01:54
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Beamtenpensionssysteme f. Tirol, Vorarlberg und Wien sowie Finanzierungsinstrumente der Gebietskörperschaften (III-3 d.B.)

Übersicht

Status: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen

Schlagworte

Bericht des Rechnungshofes

Bericht des Rechnungshofes über die Reform der Beamtenpensionssysteme der Länder Tirol, Vorarlberg und Wien und der Finanzierungsinstrumente der Gebietskörperschaften mit Schwerpunkt Bund


Neuverteilung gem. § 21 Abs. 1a GOG-NR Bericht des Rechnungshofes, Reihe Bund 2009/8 (III-78 d.B. (XXIV. GP))

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
29.10.2013 Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG  
29.10.2013 1. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 9
20.11.2013 Vorgesehen für den Rechnungshofausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
20.11.2013 Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Rechnungshofausschuss  
20.11.2013 Ende der Sechswochenfrist: 01.01.2014  
20.11.2013 4. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Rechnungshofausschuss S. 2
20.11.2013 Ende der Sechswochenfrist: 01.01.2014  
20.02.2014 Rechnungshofausschuss: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 20. Februar 2014 vertagt!
 
17.09.2015 Rechnungshofausschuss: auf Tagesordnung in der 21. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 20. Februar 2014 vertagten Verhandlungen
 
17.09.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 21. Sitzung des Ausschusses: Harmonisierung des Rechnungswesens beschäftigt auch den RH-Ausschuss Nr. 961/2015  
17.09.2015 Rechnungshofausschuss: Bericht 794 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
23.09.2015 Auf der Tagesordnung der 91. Sitzung des Nationalrates  
23.09.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 91. Sitzung des Nationalrates: RH-Präsident Moser plädiert für ein modernes Rechnungswesen Nr. 983/2015  
23.09.2015 91. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 304-314
23.09.2015 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Elmar Mayer (S) Pro S. 304-305
  Hermann Gahr (V) Pro S. 306
  Erwin Angerer (F) tatsächliche Berichtigung S. 306
  Mag. Bruno Rossmann (G) Pro S. 306-308
  Dr. Rainer Hable (N) Pro S. 308-309
  Martina Schenk (T) Pro S. 309-310
  Dorothea Schittenhelm (V) Pro S. 310-311
  Marianne Gusenbauer-Jäger (S) Pro S. 311
  Andrea Gessl-Ranftl (S) Pro S. 311-312
PRRH Dr. Josef Moser (A) Regierungsbank S. 312-314
23.09.2015 91. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 314
23.09.2015 Sonstiger Beschluss (57/BS)  
25.09.2015 Übermittlung des Beschlusses an Rechnungshof  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 75 KB HTML, 71 KB