LETZTES UPDATE: 06.06.2017; 10:15
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Kürzungen des Agrar-Umweltprogramms (307/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (Grüne) an den Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter betreffend Kürzungen des Agrar-Umweltprogramms

Warum nehmen Sie den Bäuerinnen und Bauern 38 Mio. Euro an Förderungen, durch Kürzungen des Agrar-Umweltprogramms, um sie großteils in den nachgelagerten Verarbeitungssektor umzuschichten?


Eingebracht von: Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber

Eingebracht an: Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter Regierungsmitglied Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
12.05.2017 Einbringung im Nationalrat (Frist: 09.06.2017)  
12.05.2017 Übermittlung an das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft  
17.05.2017 181. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage  
17.05.2017 181. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Martina Diesner-Wais gestellt  
17.05.2017 181. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dr. Johannes Hübner gestellt  

Schlagwörter