LETZTES UPDATE: 28.06.2016; 02:00
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Jugendgerichtsgesetz 1988 u.a., Änderung (148/ME)

Übersicht

Schlagworte

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem das Jugendgerichtsgesetz 1988, das Strafgesetzbuch und das Bewährungshilfegesetz geändert werden, und mit dem ein Bundesgesetz zur Tilgung von Verurteilungen nach §§ 129 I, 129 I lit. b, 500 oder 500a Strafgesetz 1945 sowie §§ 209 oder 210 Strafgesetzbuch erlassen wird (JGG-ÄndG 2015)


Einbringendes Ressort: BMJ (Bundesministerium für Justiz)

Datum Stellungnahme von
20.08.2015 1/SN-148/ME Neustart - Bewährungshilfe, Konfliktregelung, Soziale Arbeit
24.08.2015 2/SN-148/ME Bundeskanzleramt - Sektion III
02.09.2015 3/SN-148/ME Univ.-Ass. Mag.iur Sebastian Gölly
08.09.2015 4/SN-148/ME Staatsanwaltschaft Graz
10.09.2015 5/SN-148/ME BM f. Finanzen
10.09.2015 6/SN-148/ME
10.09.2015 7/SN-148/ME Amt der Tiroler Landesregierung
11.09.2015 8/SN-148/ME Rechtskomitee LAMBDA
11.09.2015 9/SN-148/ME Die Leiterin der Staatsanwaltschaft Wien
14.09.2015 10/SN-148/ME Der Rechnungshof
14.09.2015 11/SN-148/ME BM f. Familien und Jugend
14.09.2015 12/SN-148/ME Homosexuelle Initiative Wien (HOSI)
15.09.2015 13/SN-148/ME
15.09.2015 14/SN-148/ME Landesgericht Linz, Die Präsidentin
15.09.2015 15/SN-148/ME Österreichische Gesellschaft für Sexualwissenschaften
16.09.2015 16/SN-148/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
16.09.2015 17/SN-148/ME Vielfalt - Verein zur Unterstützung und Vernetzung von LGBT* und Regenbogenfamilien
16.09.2015 18/SN-148/ME Amt der Wiener Landesregierung
16.09.2015 19/SN-148/ME Oberstaatsanwaltschaft Innsbruck
16.09.2015 20/SN-148/ME Oberster Gerichtshof
17.09.2015 21/SN-148/ME Bund Österreichischer Frauenvereine
17.09.2015 22/SN-148/ME Landesgericht Klagenfurt
17.09.2015 23/SN-148/ME Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs
17.09.2015 24/SN-148/ME BM f. Inneres
18.09.2015 25/SN-148/ME Amt der Salzburger Landesregierung
18.09.2015 26/SN-148/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
18.09.2015 27/SN-148/ME Oberstaatsanwaltschaft Wien, Staatsanwaltschaft Krems an der Donau
18.09.2015 28/SN-148/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
18.09.2015 29/SN-148/ME Vereinigung der Österreichischen Staatsanwältinnen und Staatsanwälte (VÖSt)
18.09.2015 30/SN-148/ME Universität Innsbruck, Rechtswissenschaftliche Fakultät
18.09.2015 31/SN-148/ME Vereinigung der österreichischen Richterinnen und Richter, Bundesvertretung Richter und Staatsanwälte in der GÖD
21.09.2015 32/SN-148/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
21.09.2015 33/SN-148/ME Oberlandesgericht Wien
21.09.2015 34/SN-148/ME OCTOPUS
21.09.2015 35/SN-148/ME Generalprokuratur beim Obersten Gerichtshof
21.09.2015 36/SN-148/ME Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie
21.09.2015 37/SN-148/ME Arbeitsgruppe Jugend im Recht
21.09.2015 38/SN-148/ME Bundeskanzleramt - Verfassungsdienst
23.09.2015 39/SN-148/ME Homosexuelle Initiative Linz
28.09.2015 40/SN-148/ME RosaLila PantherInnen
29.09.2015 41/SN-148/ME Verein FAmOs
08.10.2015 42/SN-148/ME GayCopsAustria
21.10.2015 43/SN-148/ME Homosexuelle Initiative Tirol
Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
12.08.2015 Einlangen im Nationalrat  
12.08.2015 Ende der Begutachtungsfrist 18.09.2015  
20.10.2015 Regierungsvorlage (852 d.B.)