LETZTES UPDATE: 12.10.2017; 02:25
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Versagen des Vertrauens gegenüber dem Bundesminister für Inneres (854/UEA)

Übersicht

Misstrauensantrag

Misstrauensantrag der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versagen des Vertrauens gegenüber dem Bundesminister für Inneres


Eingebracht von: Dr. Eva Glawischnig-Piesczek

bezieht sich auf: Erklärung des Bundeskanzlers zum Thema "Situation der Bundesregierung" (25/RGER)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
16.05.2017 179. Sitzung des Nationalrates: Misstrauensantrag  
16.05.2017 179. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt
Namentliche Abstimmung (abgegebene Stimmen: 176, davon Ja-Stimmen: 30, Nein-Stimmen: 146 )
 

Schlagwörter