LETZTES UPDATE: 20.07.2018; 02:04

Übersicht

Im Konsumentenschutzausschuss werden Gesetzesvorlagen und Anträge behandelt, die den Schutz von Verbraucherinteressen zum Inhalt haben. Das reicht von Rücktrittsrechten von Verträgen über Gütezeichen bis zu Sicherheitsvorschriften. Auch Bestimmungen der Lebensmittelsicherheit werden im Konsumentenschutzausschuss debattiert.

Obmann:
Peter Wurm

Zuletzt zugewiesene Verhandlungsgegenstände

Letzte/Nächste Tagesordnung

Letzte Veröffentlichungen/Berichte

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Sitzungsüberblick

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen
18.12.2018 3. Sitzung
Schließen
13.03.2018 2. Sitzung Tagesordnung / PDF HTML RTF
13.03.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 2. Sitzung des Ausschusses: Sozialministerin Hartinger-Klein will Wissen über Verbraucherrechte erhöhen Nr. 249/2018
TOP 1 Aussprache über aktuelle Fragen aus dem Arbeitsbereich des Ausschusses gemäß § 34 Abs. 5 GOG
TOP 2 Allgegenwärtige Überwachung im Internet der Dinge auf Kosten des Konsumentenschutzes (102/A(E))
In der Sitzung vom 13. März 2018 vertagt!
TOP 3 Allgegenwärtige Überwachung im Internet der Dinge auf Kosten des Konsumentenschutzes - insbesondere der Smart-Cars (105/A(E))
In der Sitzung vom 13. März 2018 vertagt!
TOP 4 Inkassobüro (103/A(E))
In der Sitzung vom 13. März 2018 vertagt!
13.03.2018 Ausschuss für Konsumentenschutz: Beschlussfassung auf Einholung schriftlicher Stellungnahmen im Rahmen eines "Ausschussbegutachtungsverfahrens"
13.03.2018 Ausschussbegutachtung für Ausschussantrag 5/AUA
13.03.2018 Beschlussfassung auf Veröffentlichung der im Rahmen des "Ausschussbegutachtungsverfahren" eingelangten Stellungnahmen im Intranet
TOP 5 "Qualitätsgütesiegel-Gesetz für Lebensmittel" (118/A(E))
Schließen
21.12.2017 1. Sitzung Tagesordnung / PDF HTML RTF (Konstituierung)
nach Schluss der Plenarberatungen
21.12.2017 Konstituierung
Schließen
21.12.2017 Festsetzung der Mitgliederzahl

Beschlüsse

In diesem Ausschuss wurden keine Beschlüsse gefasst.