LETZTES UPDATE: 08.12.2018; 02:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Elementarpädagogik für die Kindergartenjahre 2018/19 bis 2021/22 (331 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 100/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, N, J, dagegen: -

Regierungsvorlage: Staatsvertrag

Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern über die Elementarpädagogik für die Kindergartenjahre 2018/19 bis 2021/22

Kurzinformation

Schwerpunkte der Vereinbarung

  • Ausbau des Kinderbildungs- und -betreuungsangebots für die unter Dreijährigen
  • Beibehaltung der derzeit bestehenden einjährigen Besuchspflicht im letzten Jahr vor Beginn der Schulzeit
  • Weiterentwicklung einer österreichweiten einheitlichen Qualifikation der Tagesmütter und -väter
  • Verbesserung der Betreuungsqualität in elementaren Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen
  • Intensivierung der frühen sprachlichen Förderung
  • Qualitative Weiterentwicklung und Vereinheitlichung der Qualifikation der Fachkräfte

Stand: 24.10.2018


Einbringendes Ressort: BMBWF (Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung)

bezieht sich auf: Elementarpädagogik für die Kindergartenjahre 2018/19 bis 2021/22 (79/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
24.10.2018 Einlangen im Nationalrat  
24.10.2018 Vereinbarung gemäß Artikel 15a B-VG  
24.10.2018 Vorgesehen für den Ausschuss für Familie und Jugend  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.10.2018 44. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend  
14.11.2018 Ausschuss für Familie und Jugend: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
14.11.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: Familienausschuss: Bund und Länder investieren 720 Millionen Euro in die Elementarpädagogik Nr. 1271/2018  
14.11.2018 Ausschuss für Familie und Jugend: Bericht 355 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
21.11.2018 Auf der Tagesordnung der 49. Sitzung des Nationalrates  
21.11.2018 49. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Michael Bernhard, Kolleginnen und Kollegen betreffend mehr Planungssicherheit beim Ausbau elementarer Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen (108/UEA)
abgelehnt
Dafür: N, J, dagegen: V, S, F
 
21.11.2018 49. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausfinanzierung und bundeseinheitlicher Qualitätsrahmen im Bereich der Elementarpädagogik (109/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, N, J, dagegen: V, F
 
21.11.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Birgit Silvia Sandler (S) WortmeldungsartContra Protokoll 
Norbert Sieber (V) WortmeldungsartPro Protokoll 
Michael Bernhard (N) WortmeldungsartContra Protokoll 
Edith Mühlberghuber (F) WortmeldungsartPro Protokoll 
Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA (J) WortmeldungsartContra Protokoll 
BM Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (V) WortmeldungsartRegierungsbank Protokoll 
Mag. Carmen Jeitler-Cincelli, BA (V) WortmeldungsartPro Protokoll 
Christian Kovacevic (S) WortmeldungsartContra Protokoll 
Peter Schmiedlechner (F) WortmeldungsartPro Protokoll 
Douglas Hoyos-Trauttmansdorff (N) WortmeldungsartContra Protokoll 
Nikolaus Prinz (V) WortmeldungsartPro Protokoll 
Ricarda Berger (F) WortmeldungsartPro Protokoll 
Angelika Kuss-Bergner, BEd (V) WortmeldungsartPro Protokoll 
Wendelin Mölzer (F) WortmeldungsartPro Protokoll 
Angela Fichtinger (V) WortmeldungsartPro Protokoll 
Martina Kaufmann, MMSc BA (V) WortmeldungsartPro Protokoll 
Efgani Dönmez, PMM (A) WortmeldungsartPro Protokoll 
BM Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (V) WortmeldungsartRegierungsbank Protokoll 
21.11.2018 49. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: V, S, F, N, J, dagegen: -
 
21.11.2018 Beschluss im Nationalrat 100/BNR  
21.11.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1311/2018  
22.11.2018 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
22.11.2018 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 17.01.2019)  
22.11.2018 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
22.11.2018 Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates  
04.12.2018 Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
04.12.2018 Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates: Bericht 10058/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
06.12.2018 Auf der Tagesordnung der 886. Sitzung  
06.12.2018 886. Sitzung: Debatte  
06.12.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
David Stögmüller (A) WortmeldungsartContra Protokoll 
Martina Ess, Mag. (V) WortmeldungsartPro Protokoll 
Mag. Daniela Gruber-Pruner (S) WortmeldungsartPro Protokoll 
Rosa Ecker (F) WortmeldungsartPro Protokoll 
BM Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (V) WortmeldungsartRegierungsbank Protokoll 
Ferdinand Tiefnig (V) WortmeldungsartPro Protokoll 
Korinna Schumann (S) WortmeldungsartPro Protokoll 
Georg Schuster (F) WortmeldungsartPro Protokoll 
06.12.2018 886. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
 
06.12.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1453/2018  
06.12.2018 Beschluss im Bundesrat 100/BNR  
Schließen