LETZTES UPDATE: 19.07.2018; 23:30
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

§ 447a (12) ASVG - Wirtschaftlichkeitsgebot - Stehen der Wiener GKK noch Mittel aus dem GKK-Ausgleichsfonds zu? (850/J)

Übersicht

Schriftliche Anfrage

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz betreffend §447a (12) ASVG - Wirtschaftlichkeitsgebot - Stehen der Wiener GKK noch Mittel aus dem GKK-Ausgleichsfonds zu?


Eingebracht von: Mag. Gerald Loacker

Eingebracht an: Mag. Beate Hartinger-Klein Regierungsmitglied Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
16.05.2018 Einlangen im Nationalrat (Frist: 16.07.2018)  
16.05.2018 Übermittlung an das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz  
17.05.2018 25. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens  
16.07.2018 Schriftliche Beantwortung (861/AB)  

Schlagwörter