LETZTES UPDATE: 19.06.2018; 12:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (28/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Norbert Sieber (ÖVP) an die Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß betreffend Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Welche Aufgaben zur Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die eine der wichtigsten Herausforderungen für die österreichische Familienpolitik ist, gibt es?


Eingebracht von: Norbert Sieber

Eingebracht an: Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß Regierungsmitglied Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
08.06.2018 Einbringung im Nationalrat (Frist: 06.07.2018)  
08.06.2018 Übermittlung an Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend  
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage  
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Dipl.-Ing. (FH) Martha Bißmann gestellt  
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Mag. Verena Nussbaum gestellt  

Schlagwörter