Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Kürzung der Förderung für den Klagsverband zur Durchsetzung der Rechte von Diskriminierungsopfern (37/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Mario Lindner (SPÖ) an die Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß betreffend Kürzung der Förderung für den Klagsverband zur Durchsetzung der Rechte von Diskriminierungsopfern

Aus welchen Gründen hindern Sie den "Klagsverband zur Durchsetzung der Rechte von Diskriminierungsopfern" an seiner für Gleichstellung so wichtigen Tätigkeit und kürzen die Förderungen um die Hälfte?


Eingebracht von: Mario Lindner

Eingebracht an: Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß Regierungsmitglied Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
11.06.2018 Einbringung im Nationalrat (Frist: 09.07.2018)  
11.06.2018 Übermittlung an Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend  
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Mario Lindner gestellt S. 31-32
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß S. 31-32
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Angela Baumgartner gestellt S. 32

Schlagwörter