Suche
X

Seite '127/M (XXVI. GP) - gesetzeskonforme Abwicklung der Ausgabe von Wahlkarten hinsichtlich der EU Wahl 2019' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

gesetzeskonforme Abwicklung der Ausgabe von Wahlkarten hinsichtlich der EU Wahl 2019 (127/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Mag. Jörg Leichtfried (SPÖ) an den Bundesminister für Inneres Herbert Kickl betreffend gesetzeskonforme Abwicklung der Ausgabe von Wahlkarten hinsichtlich der EU Wahl 2019

Können Sie trotz des mangelhaften Apps "Digitales Amt" und trotz bekannt gewordener Cyberangriffe, die auch die Ausgabe von Wahlkarten betroffen haben sollen, garantieren, dass die EU Wahl 2019 gesetzeskonform im Hinblick auf die Ausgabe von Wahlkarten durchgeführt werden kann?


Eingebracht von: Mag. Jörg Leichtfried

Eingebracht an: Herbert Kickl Regierungsmitglied Bundesministerium für Inneres

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
13.05.2019 Einbringung im Nationalrat (Frist: 10.06.2019)  
14.05.2019 Übermittlung an das Bundesministerium für Inneres  
16.05.2019 76. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Mag. Jörg Leichtfried gestellt S. 23-25
16.05.2019 76. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Herbert Kickl S. 23-25
16.05.2019 76. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Mag. Johanna Jachs gestellt S. 25
16.05.2019 76. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Werner Herbert gestellt S. 25-26
16.05.2019 76. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Mag. Gerald Loacker gestellt S. 26

Schlagwörter