Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Stellungnahme von: Büro des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien zu 8/PET (26/SPET)

Übersicht

Stellungnahme zu Petition

Stellungnahme von: Büro des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien zu der Petition (8/PET) betreffend "Für die Freiheit der Kunst - gegen die Verunglimpfung und Diffamierung von KünstlerInnen!", überreicht von den Abgeordneten Mag. Thomas Drozda, Josef Schellhorn und Mag. Dr. Wolfgang Zinggl


Stellungnehmende(r): Mag. Gernot Blümel, MBA Büro des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien

bezieht sich auf: Für die Freiheit der Kunst - gegen die Verunglimpfung und Diffamierung von KünstlerInnen! (8/PET)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
12.12.2018 Einlangen im Nationalrat  

Schlagwörter