Suche
X

Seite '410/A und Zu 410/A (XXVII. GP) - Familienlastenausgleichsgesetz, Einkommensteuergesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Familienlastenausgleichsgesetz, Einkommensteuergesetz, Änderung (410/A und Zu 410/A)
ZURÜCKGEZOGEN

Übersicht

Status: Zurückgezogen

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Martina Künsberg Sarre, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 24. Oktober 1967 betreffend den Familienlastenausgleich durch Beihilfen (Familienlastenausgleichsgesetz 1967) und das Bundesgesetz vom 7. Juli 1988 über die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen (Einkommensteuergesetz 1988 – EStG 1988) geändert wird


Eingebracht von: Mag. Martina Künsberg Sarre

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
03.04.2020 Einbringung im Nationalrat  
03.04.2020 Übermittlung an das Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend  
03.04.2020 Vorgesehen für den Ausschuss für Familie und Jugend  
03.04.2020 Verlangen auf erste Lesung binnen drei Monaten (Frist: 03.07.2020)  
03.04.2020 22. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung  
22.04.2020 Zurückziehung der Vorlage (Zu 410/A)  
Schließen