X

Seite '2308/AB (XXVII. GP) - Offenlegung des Vertrages zwischen Bundesregierung und Lufthansa Group hinsichtlich des Fortbestands der Austrian Airlines (AUA)' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Offenlegung des Vertrages zwischen Bundesregierung und Lufthansa Group hinsichtlich des Fortbestands der Austrian Airlines (AUA) (2308/AB)

Übersicht

Anfragebeantwortung

Anfragebeantwortung durch den Bundesminister für Finanzen Mag. Gernot Blümel, MBA zu der schriftlichen Anfrage (2308/J) der Abgeordneten Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Finanzen betreffend Offenlegung des Vertrages zwischen Bundesregierung und Lufthansa Group hinsichtlich des Fortbestands der Austrian Airlines (AUA)


Beantwortet durch: Mag. Gernot Blümel, MBA Regierungsmitglied Bundesministerium für Finanzen

beantwortet Offenlegung des Vertrages zwischen Bundesregierung und Lufthansa Group hinsichtlich des Fortbestands der Austrian Airlines (AUA) (2308/J)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
17.08.2020 Einlangen im Nationalrat  
14.09.2020 49. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens