LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 17:32
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Friedrich Adler

Überblick

Geb.: 09.07.1879, Wien
Verst.: 02.01.1960, Zürich
Beruf: Schriftsteller

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (I. GP), SdP
    10.11.1920 – 20.11.1923
  • Mitglied der Konst. Nationalversammlung, SdP
    04.03.1919 – 09.11.1920

Politische Funktionen

  • Sekretär der SdP 1911–1925
  • Sekretär der Internationale der Sozialistischen Arbeiterparteien (II. Internationale) in Zürich, London und Brüssel 1923–1940
  • Emigration in die USA 1940
  • Sozialdemokratische Partei: Parteisekretär 1911-1925

Beruflicher Werdegang

  • Publizist
  • Universitätslehrender 1907–1911
  • Herausgeber der Monatsschrift "Der Kampf" 1912–1934
  • Chefredakteur
  • Privatdozent für Physik 1907–1911

Bildungsweg

  • Universität bis 1902
  • Promotion 1902
  • Diplom für das höhere Lehramt 1901
  • Studium der Physik
  • Studium der Chemie in Zürich - abgebrochen
  • Realschulmatura
  • Volksschule

Sonstiges

Erschoß 1916 den Ministerpräsidenten Graf Stürgkh. Das über ihn verhängte Todesurteil wurde aufgehoben. Auch von der Kerkerstrafe wurde er 1918 amnestiert.

Stand: 14.01.2014