LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:52
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Anton Brennsteiner

Überblick

Geb.: 01.10.1930, Piesendorf (Salzburg)
Verst.: 24.12.2014, Mittersill (Salzburg)
Beruf: Hauptschuldirektor

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XV.–XVIII. GP), SPÖ
    27.04.1982 – 31.03.1992

Politische Funktionen

  • Personalvertreter 1954–1981
  • im Bezirksvorstand des Österreichischen Gewerkschaftsbundes Zell am See 1963–1982
  • Bezirksobmann 1965–1988
  • Ehrenvorsitzender des Sozialistischen Lehrervereins Österreich, Bezirk Pinzgau 1988
  • Mitglied des Bezirksschulrates 1964–1969
  • Mitglied des Landesschulrates 1969
  • Gemeindevertreter von Mittersill 1961–1964
  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Mittersill 1964–1965
  • Vizebürgermeister von Uttendorf 1969–1979
  • Mitglied des Gemeinderates der Gemeinde Uttendorf 1969–1989
  • Gemeindevertreter von Uttendorf 1989
  • Ortsparteivorsitzender der SPÖ Uttendorf 1967–1982
  • Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Pinzgau 1982

Beruflicher Werdegang

  • Oberschulrat 1980
  • nebenamtlich Berufsschullehrer und AHS-Lehrer
  • Hauptschuldirektor 1963
  • Hauptschullehrer 1954
  • Volksschullehrer 1949

Bildungsweg

  • Lehramt für Hauptschulen (Deutsch, Geschichte, Geographie) 1954
  • Lehramt für Volksschulen 1951
  • Matura 1949
  • Lehrerbildungsanstalt 1944–1949
  • Hauptschule
  • Volksschule
Stand: 31.03.1992