LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 14:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Sophie Bauer

Überblick

Geb.: 09.06.1939, Hemmerberg bei Kohlschwarz
Beruf: Betriebsratsvorsitzende

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XVIII.–XXI. GP), SPÖ
    01.03.1991 – 19.12.2002
  • Schriftführerin des Nationalrates,
    27.02.2001 – 19.12.2002

Politische Funktionen

  • Vorsitzende-Stellvertreterin der SPÖ Maria Lankowitz 1982
  • Mitglied des Landesfrauenvorstandes der SPÖ Steiermark
  • kooptiertes Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Steiermark
  • Bezirksfrauenvorsitzende des ÖGB/Voitsberg 1982
  • Landesvorsitzende der Gewerkschaft Textil-Bekleidung-Leder Steiermark 1988
  • Kammerrätin der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Steiermark 1988

Beruflicher Werdegang

  • Freigestellte Betriebsratsvorsitzende seit 1984
  • wieder bei der Firma Koflach-Sport seit 1975
  • Juniorwerk (Fahrrad-Fabrik)
  • später Firma Pomberger (Oberteilerzeugung)
  • Arbeiterin bei der Firma Koflach-Sport 1953

Bildungsweg

  • Diverse Kurse
  • Arbeiterkammerkurs an der Otto-Möbes-Volkswirtschaftsschule
  • Gewerkschaftsschule
  • Hauswirtschaftsschule 1953–1954
  • 8jährige Volksschule 1945–1953
Stand: 19.12.2002
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXI. GP

Obfraustellvertreterin Industrieausschuss 15.12.1999–19.12.2002
Schriftführerin Ausschuss für Arbeit und Soziales 18.11.1999–19.12.2002
Mitglied Hauptausschuss 29.10.1999–25.04.2000
Ausschuss für Arbeit und Soziales 18.11.1999–19.12.2002
Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 18.11.1999–19.12.2002
Gleichbehandlungsausschuss 18.11.1999–25.04.2000
Industrieausschuss 18.11.1999–19.12.2002
Unterausschuss des Ausschusses für Arbeit und Soziales: Abfertigung neu 09.05.2000–06.06.2002
Unterausschuss des Ausschusses für Arbeit und Soziales: Volksbegehren "Sozialstaat Österreich" 02.07.2002–19.12.2002
Ersatzmitglied Ständiger Unterausschuss des Hauptausschusses 29.10.1999–19.12.2002
Ausschuss für innere Angelegenheiten 18.11.1999–11.07.2002
Gesundheitsausschuss 18.11.1999–19.12.2002
Gleichbehandlungsausschuss 26.04.2000–19.12.2002

im Nationalrat in der XX. GP

Schriftführerin Ausschuß für Arbeit und Soziales 15.01.1996–28.10.1999
Mitglied Ausschuß für Arbeit und Soziales 15.01.1996–28.10.1999
Ausschuß für Land- und Forstwirtschaft 15.01.1996–28.10.1999
Gleichbehandlungsausschuß 15.01.1996–28.10.1999
Unterausschuss des Gleichbehandlungsausschusses: Förderung der Beteiligung von Frauen am politischen Leben 25.10.1996–09.06.1999
Ersatzmitglied Industrieausschuß 15.01.1996–28.10.1999
Familienausschuß 30.05.1996–28.10.1999
Immunitätsausschuß 30.05.1996–28.10.1999
Umweltausschuß 30.05.1996–28.10.1999

im Nationalrat in der XIX. GP

im Nationalrat in der XVIII. GP

Plenum

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXI. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
111. Sitzung 11.07.2002 Bundessozialämterreformgesetz - BSRG S. 218–219
106. Sitzung 12.06.2002 Betriebliches Mitarbeitervorsorgegesetz S. 89–90
104. Sitzung 23.05.2002 Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz S. 68–69
101. Sitzung 18.04.2002 649/A-ASVG-Äncerung S. 73–74
94. Sitzung 27.02.2002 Forstgesetz 1975 - Änderung S. 156
87. Sitzung 12.12.2001 Erklärungen des Bundeskanzlers u.d.Vizekanzlerin S. 113–114
85. Sitzung 23.11.2001 Arbeitnehmerschutz-Reformgesetz - ANS-RG S. 119–120
80. Sitzung 23.10.2001 DAntr betr Pensionsanpassung Abg Bures S. 111–112
Kinderarbeit-Beseitigung d.schlimmsten Formen S. 183–184
77. Sitzung 26.09.2001 Dringl.Antr.betr. Position der BReg zu ÖGB-Urabstimmung, Abg. Öllinger S. 145–146
76. Sitzung 06.07.2001 58. Novelle zum ASVG S. 81
75. Sitzung 05.07.2001 Sortenschutzgesetz 2001 (AgrarrechtsänderungsG.2001) S. 364–365
71. Sitzung 06.06.2001 Frauen-Nachtarbeit im Gewerbe-Kündigung d.Übereink. S. 116–118
69. Sitzung 10.05.2001 140/A(E)-verschuldensunabhängige Medizinhaftung S. 183–184
67. Sitzung 03.04.2001 BFG 2002 s.Anlagen-Ber.Gr.VIII-Land-u.Forstwirtsch. S. 79–80
66. Sitzung 02.04.2001 BFG 2002 s.Anlagen-Ber.Gr.X-Verkehr S. 78
65. Sitzung 02.04.2001 ASVG und andere Sozialgesetze - Änderung S. 51
64. Sitzung 30.03.2001 BFG 2002 s.Anlagen-Ber.Gr.IX-Wirtschaft u.Arbeit S. 80–81
51. Sitzung 06.12.2000 BFG 2001 s.Anl.-Ber.Gr.VIII-Land-Forst-Wasserwirtsch. S. 32–33
BFG 2001 s.Anl-Ber.Gr.X-Verkehr,Innov.,Technologie S. 117–118
48. Sitzung 29.11.2000 BFG 2001 s.Anl.-Ber.Gr.IX-Wirtschaft u.Arbeit S. 173–174
40. Sitzung 18.10.2000 Spanische Hofreitschule-Gesetz S. 225–226
36. Sitzung 20.09.2000 Einkommen v.Frauen u.Männern-Ber.d.BM f.Wirtschaft S. 224–225
32. Sitzung 05.07.2000 Bericht über die Tätigkeit d.Arbeitsinspektion 1998 S. 289–290
30. Sitzung 07.06.2000 Arbeitsrechtsänderungsgesetz 2000 S. 125–126
27. Sitzung 17.05.2000 Bundesfinanzgesetz f.2000 s.Anlagen-Ber.Gr.VIII S. 6–7
23. Sitzung 11.05.2000 Bundesfinanzgesetz f.2000 s.Anlagen - Ber.Gr. IX S. 73–74
Bundesfinanzgesetz f.2000 s.Anlagen - Ber.Gr. IX S. 84–85
19. Sitzung 26.04.2000 ÖIAG-Gesetz 2000 S. 155–157
15. Sitzung 14.03.2000 Dringl.Anfr.betr.Wirtschaftspol.der BReg gefährdet Arbeitspl. S. 46–47
13. Sitzung 02.03.2000 Grüner Bericht 1998 S. 84–85

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XX. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
182. Sitzung 16.07.1999 1145/A-Arbeitsmarktservicegesetz S. 112
178. Sitzung 08.07.1999 Dringl. Anfr. an den BK betr. Versprechen Frauenvolksbegehren S. 70–71
176. Sitzung 18.06.1999 Bundes-Gleichbehandlungsgesetz S. 193
174. Sitzung 16.06.1999 Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz S. 259–260
171. Sitzung 20.05.1999 NAP-Erklärungen d.BM f.Arbeit u.wirtschaftl.Ang. S. 86–87
166. Sitzung 22.04.1999 Erste Lesung 751/A-Arbeitsvertrags-Anpassungsgesetz S. 156–157
162. Sitzung 24.03.1999 Tätigkeit der Arbeitsinspektion 1997 - Bericht S. 106–107
156. Sitzung 20.01.1999 Grüner Bericht 1997 S. 210–211
152. Sitzung 04.12.1998 Arbeitsmarktförderungsgesetz - Änderung S. 178
149. Sitzung 26.11.1998 Verbrechensopfergesetz - Änderung S. 75
142. Sitzung 08.10.1998 869/A - Arbeiterkammergesetz 1992 S. 197
133. Sitzung 07.07.1998 Entgeltfortzahlungsgesetz S. 219
128. Sitzung 16.06.1998 Soziale Lage 1996 - Bericht d.BM f.Arbeit S. 39
124. Sitzung 27.05.1998 BFG 1999 samt Anlagen, Ber. Gr. VIII S. 83–84
123. Sitzung 26.05.1998 BFG 1999 s.Anlagen, Ber. Gr. VII S. 64
119. Sitzung 12.05.1998 Erklärungen-BM f.Arbeit, BM f.Unterricht S. 60–61
109. Sitzung 25.02.1998 Zum Beschäftigungsprogramm der Bundesregierung S. 32–33
106. Sitzung 21.01.1998 Grüner Bericht 1996 S. 79
104. Sitzung 11.12.1997 Nachtarbeit der Frauen S. 66
99. Sitzung 14.11.1997 BFG 1998 s.Anlagen,Ber.Gr.VIII-Land-u.Forstwirtschaft S. 50–51
95. Sitzung 07.11.1997 Arbeits- und Sozialrechts-Änderungsgesetz 1997 S. 83–84
88. Sitzung 08.10.1997 ArbeitnehmerInnenschutz in Österreich S. 22–23
264/A - ASVG - Änderung S. 128–129
82. Sitzung 10.07.1997 308/A(E) - "Nationalfonds f.bes.Hilfe f.Behinderte" S. 211–212
74. Sitzung 14.05.1997 Saatgutgesetz 1997,Sortenschutzgesetz-Änd.,EGVG S. 80–81
71. Sitzung 17.04.1997 Dringl.Anfr. Gaugg betr.Verrat v.Arbeitnehmerinteressen S. 117
66. Sitzung 19.03.1997 Soziale Lage 1995 - Bericht d.BM f.Arbeit u.Soziales S. 162
58. Sitzung 23.01.1997 Abbau v.Benachteiligungen v.Frauen/GleichbehandlBer. S. 126–127
52. Sitzung 12.12.1996 Budgetüberschreitungsgesetz 1996 - BÜG 1996 S. 251–252
49. Sitzung 29.11.1996 Arbeitsruhegesetz - Änderung S. 88–89
41. Sitzung 03.10.1996 39/A(E) - Tierschutzförderungsgesetz S. 69–70
40. Sitzung 02.10.1996 Arbeitsverfassungsg.,Arbeits- u.Spu-Gerichtsges. S. 129–130
35. Sitzung 10.07.1996 Sozialrechts-Änderungsgesetz S. 84–85
27. Sitzung 13.06.1996 Bericht über soziale Lage 1994 S. 109–110
23. Sitzung 22.05.1996 3. Grüner Bericht S. 213–214
16. Sitzung 19.04.1996 Strukturanpassungsgesetz 1996 - Soziales S. 452–453
Strukturanpassungsgesetz 1996 - Landwirtschaft S. 574–575

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XIX. GP

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XVIII. GP