LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:53
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Rudolf Beirer

Überblick

Geb.: 11.02.1871, Unterletzen (Tirol)
Verst.: 05.07.1951, Wiener Neustadt
Beruf: Mittelschulprofessor

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, CSP
    30.01.1925 – 20.05.1927
  • Mitglied des Bundesrates, CSP
    01.12.1920 – 12.05.1921
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    01.06.1926 – 30.11.1926

Politische Funktionen

  • Bürgermeisterstellvertreter von Wiener Neustadt 1913–1919
  • Mitglied des Gemeinderates von Wiener Neustadt 1919–1927
  • Abgeordneter zum Niederösterreichischen Landtag 1919–1934
  • Mitglied der Niederösterreichischen Landesregierung 1922–1932
  • Dritter Präsident des Niederösterreichischen Landtages 1932–1934

Beruflicher Werdegang

  • Hofrat 1912
  • Mittelschulprofessor in Triest, Mährisch Schönau, Waidhofen an der Thaya und Wiener Neustadt

Bildungsweg

  • Universität Innsbruck
  • Gymnasium
  • Volksschule
Stand: 02.01.1990