LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 16:59
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Felix Bergsmann

Überblick

Geb.: 07.09.1936, Waldburg
Beruf: Beamter der ÖBB

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVIII. GP), ÖVP
    12.02.1993 – 06.11.1994
  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    12.12.1990 – 11.02.1993
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XV.–XVII. GP), ÖVP
    07.12.1982 – 04.11.1990

Politische Funktionen

  • Personalvertreter bei den ÖBB Linz 1970–1983
  • Obmann der ÖVP Ortsgruppe Linz/Keferfeld 1972–1982
  • Bezirksobmann der ÖVP Linz/Süd 1977–1983
  • Kammerrat der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Oberösterreich 1974–1982 sowie 1984–1994
  • Obmannstellvertreter der Gewerkschaft der Eisenbahner 1983–1995
  • Bundesobmann des ÖAAB/FCG (Fraktion Christlicher Gewerkschafter) der Eisenbahner 1983–1995

Beruflicher Werdegang

  • Technischer Betriebsbeamter bei den ÖBB 1974–1995
  • Maschinenmeister 1967–1974
  • Lokomotivführer 1956–1966

Bildungsweg

  • Katholische Sozialakademie in Wien
  • Lokführerausbildung in Wels und Linz 1954–1956
  • Berufsschule (erlernter Beruf: Maschinenschlosser) 1951–1954
  • Volksschule und Hauptschule in Traun 1942–1951

Ehrenzeichen

GrSE
Stand: 06.11.1994