LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:00
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

August Elshuber

Überblick

Geb.: 01.07.1890, Heinrichsbrunn (Oberösterreich)
Verst.: 02.11.1956, Salzburg
Beruf: Postinspektor

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (IV. GP), HB
    01.08.1932 – 02.05.1934

Politische Funktionen

  • Mitbegründer der Salzburger Heimwehr 1920
  • Gauführer des Pongaus 1929
  • Landesstabsleiter und politischer Referent 1933
  • Obmann der Arbeiterkrankenkasse-Versicherungskasse für das Land Salzburg 1934
  • Vizepräsident der Salzburger Beamtenkammer

Beruflicher Werdegang

  • Wieder in den Postdienst aufgenommen 1945
  • Vertreter
  • außer Dienst gestellt 1938
  • vom Dienst suspendiert 1931–1932
  • Postangestellter - Postoberinspektor in Bischofshofen

Bildungsweg

  • Gymnasium in Wels
  • Bürgerschule in Mauthausen
  • Volksschule in Mauthausen

Sonstiges

1940 Haft.