LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:18
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Erwin Frühbauer

Überblick

Geb.: 11.04.1926, Knittelfeld
Verst.: 10.08.2010, Villach
Beruf: Bundesbahnbeamter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (X.–XIII. GP), SPÖ
    27.04.1965 – 01.10.1973
  • Bundesminister für Verkehr,
    24.07.1970 – 17.09.1973
  • Bundesminister für Verkehr und verstaatlichte Unternehmungen,
    21.04.1970 – 23.07.1970

Politische Funktionen

  • Bezirksobmann der Sozialistischen Jugend des Oberen Murtales 1948–1950
  • Ortsgruppenobmann der Eisenbahnergewerkschaft von Knittelfeld
  • Obmann des Personalausschusses der Bundesbahndirektion Villach 1955–1962
  • Vizepräsident der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Kärnten 1959

Beruflicher Werdegang

  • Werkmeister 1955
  • Schlosser bei den ÖBB 1946

Bildungsweg

  • Erlernter Beruf: Maschinenschlosser (Hauptwerkstätte der ÖBB in Knittelfeld)
  • Hauptschule
  • Volksschule
Stand: 16.08.2010