LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 19:06
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Josef Klaus

Überblick

Geb.: 15.08.1910, Mauthen (Kärnten)
Verst.: 25.07.2001, Wien
Beruf: Rechtsanwalt

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XI.–XII. GP), ÖVP
    30.03.1966 – 12.10.1970
  • Abgeordneter zum Nationalrat (X. GP), ÖVP
    14.12.1962 – 02.04.1963
  • Bundeskanzler,
    02.04.1964 – 21.04.1970
  • Bundesminister für Finanzen,
    11.04.1961 – 27.03.1963

Politische Funktionen

  • Landeshauptmann von Salzburg 1949–1961
  • Landesparteiobmann der ÖVP Salzburg 1952–1954
  • Bundesparteiobmann der ÖVP 1963

Beruflicher Werdegang

  • Selbständiger Rechtsanwalt in Hallein 1948
  • Rechtsanwaltsanwärter in Salzburg 1945
  • Tätigkeit in einer Holzfirma
  • Stellvertretender Leiter der volkswirtschaftlichen Abteilung der Wiener Arbeiterkammer
  • Sekretär des christlichen Gewerkschaftsführers Staud
  • Gerichtspraxis

Bildungsweg

  • Promotion 1934
  • Studium an den Universitäten Marburg an der Lahn und Wien
  • Gymnasium in Klagenfurt
  • Volksschule
Stand: 01.08.2001