LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:25
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Alfred Knaller

Überblick

Geb.: 29.10.1931, Jadersdorf/Gitschtal
Beruf: Einzelhandelskaufmann

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    30.10.1984 – 20.04.1989

Politische Funktionen

  • Bürgermeister der Gemeinde Weißensee 1964
  • Ortsparteiobmann der ÖVP-Ortsgruppe Weißensee 1965
  • Bezirksparteiobmann-Stellvertreter der ÖVP Spittal/Drau 1988–1990
  • Bezirksgruppenobmann-Stellvertreter des Österreichischen Wirtschaftsbundes, Bezirksgruppe Spittal an der Drau
  • Bezirksobmann des Kärntner Gemeindebundes 1985
  • Talschaftsvertreter für das Drautal
  • Landesgremialvorsteher-Stellvertreter des Lebensmittelhandels der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Kärnten
  • Tätigkeit bei kulturellen Vereinen der Gemeinde Weißensee

Beruflicher Werdegang

  • Landesausschußmitglied der Handelsvereinigung Spar für Kärnten und Osttirol und gleichzeitig Stellvertreter dieser Organisation
  • Geschäftsführer der Weißensee Bergbahn GesmbH 1965
  • Weiterführung des land- und forstwirtschaftlichen Besitzes der Eltern 1953
  • selbständig (Sparmarkt, Fremdenpension, Camping, Strandbad) 1953
  • Kaufmännischer Angestellter (Lebensmittelhandel) bis 1953

Bildungsweg

  • Ausbildung im Handelsgewerbe mit Besuch verschiedener Seminare der Handelsvereinigung Spar Österreich
  • kaufmännische Berufsschule (erlernter Beruf: Einzelhandelskaufmann)
  • Pflichtschulen 1936–1946

Ehrenzeichen

GV
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.