LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:19
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Adolf Leskovar

Überblick

Geb.: 29.05.1891, Donawitz
Verst.: 03.05.1975, Graz
Beruf: Versicherungsangestellter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    19.12.1945 – 05.11.1949
  • Abgeordneter zum Nationalrat (IV. GP), CSP
    02.12.1930 – 02.05.1934
  • Abgeordneter zum Nationalrat (III. GP), CSP
    18.05.1927 – 01.10.1930

Politische Funktionen

  • Betriebsrat des Hüttenwerkes Donawitz 1919–1927
  • Obmann der steirischen christlichen Landesgewerkschaftskommission 1929
  • Präsident des Katholischen Landesarbeitsbundes für die Steiermark
  • Mitglied des Gemeinderates von Donawitz 1919–1929
  • Obmann des ÖAAB Steiermark, Obmannstellvertreter des ÖGB Steiermark 1945

Beruflicher Werdegang

  • Kammeramtsdirektor der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Steiermark 1950–1958
  • Leiter der Kammeramtsstelle Leoben der Arbeiterkammer 1934–1938
  • Dienst im Alpine-Werk Donawitz 1934

Bildungsweg

  • Fortbildungsschule
  • Volksschule
Stand: 02.01.1990