LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Milan Linzer

Überblick

Geb.: 08.11.1937, Oberpullendorf
Beruf: Notar

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    19.03.1987 – 27.12.2000
  • Vizepräsident des Bundesrates,
    01.07.1999 – 31.12.1999
  • Europäisches Parlament, ÖVP
    01.01.1995 – 11.11.1996

Politische Funktionen

  • Obmann-Stellvertreter des Österreichischen Wirtschaftsbundes (ÖWB), Ortsgruppe Oberwart 1977–1982
  • Obmann des ÖWB, Ortsgruppe Oberwart seit 1982
  • Landesobmann-Stellvertreter des ÖWB Burgenland seit 1985
  • Bezirksobmann des ÖWB Oberwart seit 1987

Beruflicher Werdegang

  • Öffentlicher Notar in Oberwart seit 1976
  • Notariatskandidat bzw. Notariatssubstitut in Oberwart bzw. Mank 1963–1975
  • Gerichtspraxis (Bezirksgericht Floridsdorf) 1961

Bildungsweg

  • Studium der Rechte an der Universität Wien (Dr. iur. 1961)
  • Gymnasium
  • Volksschule

Ehrenzeichen

GrGE, GrSE
Stand: 27.12.2000

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
670. Sitzung 14.12.2000 9. Novelle zum Notarversicherungsgesetz 1972 S. 60–61
Strafvollzugsgesetz/Strafprozeßordnung/Finanzstrafg S. 147–149
668. Sitzung 12.10.2000 Strafprozessnovelle 2000 S. 40–41
667. Sitzung 19.07.2000 Erklärung des Herrn Landeshauptmannes von Burgenland Karl Stix S. 28–29
Versöhnungsfonds-Gesetz S. 50–51
Änderung des B-VG S. 55–56
Berufsausbildungsgesetz, ... - Änderungen S. 198
666. Sitzung 21.06.2000 Exekutionsordnungs-Novelle 2000 S. 45–46
658. Sitzung 18.11.1999 Außenpolitischer Bericht 1998 (III-191) S. 50–52
657. Sitzung 29.07.1999 Aktienrückerwerbsgesetz - AReG S. 242–243
656. Sitzung 01.07.1999 Kartellgesetznovelle 1999 S. 127–128
655. Sitzung 02.06.1999 Übk BG HR CZ H PL RO SK SLO v. 7.2.1998 Verlängerung d.CEEPUS-Programm S. 83
Abk zw. A u. H Eisenbahndurchgangsverkehr d. A-H-Industieparks s.B. S. 112–113
654. Sitzung 06.05.1999 BR Dr.R.E. Bösch u. Kollegen a.d. BKanzler betr. "Neutralitätslüge" S. 120–122
653. Sitzung 15.04.1999 Rechtsanwalts-Berufsrechts-Änderungsgesetz 1999 S. 93–95
rot-schwarzer Postenschacher S. 119–120
Vereinbarung zw.d. Bund u. Burgenland Nationalpark Neusiedler See S. 139
651. Sitzung 18.03.1999 Wirtschaftstreuhandberufsgesetz - WTBG S. 90–92
649. Sitzung 14.01.1999 Erklärungen des BK u.d. BM f. ausw. Ang. über die EU-Präsidentschaft S. 34–36
648. Sitzung 22.12.1998 Strafprozeßordnung S. 41–42
647. Sitzung 17.12.1998 Mietrechtsgesetz S. 154
646. Sitzung 19.11.1998 Außenpolitischer Bericht 1997 der Bundesregierung ... S. 103–104
645. Sitzung 22.10.1998 Bericht der Volksanwaltschaft 1997 S. 71–73
643. Sitzung 22.07.1998 Minderheiten-Schulgesetz für Burgenland S. 168–169
1. Euro-Justiz-Begleitgesetz - 1. Euro-JuBeG S. 212–213
639. Sitzung 17.04.1998 Tätigkeitsbericht des VFGH über das Jahr 1996 S. 81–83
636. Sitzung 12.02.1998 Falsche Prioritäten in der Strafrechtspolitik S. 134–135
635. Sitzung 15.01.1998 Europ. Polizeiamt (Europol-Übereinkommen) S. 85–87
13. Sportbericht 1996 des Bundeskanzlers S. 164–165
634. Sitzung 18.12.1997 Allgem.Bürg.Gesetzbuch, Außerstreitges. (Erweit.Wertgrenz.Nov.97-WGN) S. 67–69
632. Sitzung 20.11.1997 Bericht der Volksanwaltschaft 1996 S. 53–55
631. Sitzung 23.10.1997 BG üb. Revision v. Erwerbs- u. Wirtschaftsgen. (Gen.Rev.RÄG 1997) S. 90–92
630. Sitzung 02.10.1997 Außenpolitischer Bericht 1996 S. 92–95
627. Sitzung 05.06.1997 Sicherheitsbericht 1995 S. 98–100
626. Sitzung 06.05.1997 Übereink. Geldwäsche ... S. 69–70
623. Sitzung 13.03.1997 Teilzeitnutzungsgesetz - TNG S. 54–56
620. Sitzung 19.12.1996 Allgem. Bürg. Gesetzbuch .... S. 72–74
Privatisierung der Bank Austria u. Creditanstalt S. 135–136
Beitritt Österreich ... Schengen S. 167–169
619. Sitzung 12.12.1996 Strafrechtsänderungsgesetz 1996 S. 38–39
Pensionskassengesetz S. 85–86
Bundeszuschutz an Burgenland S. 90–91
617. Sitzung 17.10.1996 Außenpol. Bericht der Bundesreg. über 1995 S. 70–75
614. Sitzung 25.06.1996 EU-Gesellschaftsrechtsänderungsgesetz -Eu-GesRÄG S. 33–34
EU-Gesellschaftsrechtsänderungsgesetz -Eu-GesRÄG S. 40
609. Sitzung 29.02.1996 Bericht EU-Ausschuß - Regierunskonferenz 1996 S. 16–20

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)