LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 19:14
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Herbert Alois Kraus

Überblick

Geb.: 18.11.1911, Agram/Zagreb (Kroatien)
Verst.: 04.09.2008, Wien
Beruf: Volkswirtschaftler

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (VI.–VII. GP), WdU
    08.11.1949 – 08.06.1956

Politische Funktionen

  • Mitbegründer und Bundesobmann des VdU
  • Obmann des Klubs der Unabhängigen
  • Mitbegründer der Kommission "Das große Europa" 1993

Beruflicher Werdegang

  • Geschäftsführender Gesellschafter der Donau-Finanz Ges.m.b.H. & CoKG 1959
  • Tätigkeit in der Privatwirtschaft 1956
  • Herausgeber der Zeitschrift "Berichte und Informationen" 1946
  • Gründung des Österreichischen Forschungsinstitutes für Wirtschaft und Politik 1945
  • Korrespondent ("Südostecho") 1939–1941
  • Redakteur ("Neues Wiener Journal")

Bildungsweg

  • Promotion 1936
  • Hochschule für Welthandel in Wien
  • humanistisches Gymnasium in Brixen und Feldkirch (Stella Matutina)
  • Volksschule in Hall in Tirol

Sonstiges

Veröffentlichungen: "Volk, Kultur und Wirtschaft" (1942), "Großeuropa. Eine Konföderation vom Atlantik bis Wladiwostok" (1990).

Stand: 10.06.2010