LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 17:48
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Kfm. Georg Mautner Markhof

Überblick

Geb.: 11.06.1926, Wien
Verst.: 13.05.2008, Wien
Beruf: Industrieller

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVIII. GP), FPÖ
    05.11.1990 – 06.04.1992

Politische Funktionen

  • Austritt aus der FPÖ im Februar 1993
  • Mitglied des Liberalen Forums
  • Austritt aus dem Liberalen Forum im Oktober 1995

Beruflicher Werdegang

  • Vorsitzender des Vorstandes und Delegierter des Mautner Markhof Konzerns 1975
  • Geschäftsführer der Vereinigten Hefefabriken Mautner Markhof und Wolfrum 1970
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Th. & G. Mautner Markhof 1956
  • Eintritt in das Familienunternehmen 1950
  • Journalist

Bildungsweg

  • Studium an den Universitäten Neuchatel und Zürich
  • Lizentiat der Handelshochschule St. Gallen 1949
  • Landschulheim Neubeuern (Bayern) 1939–1941
  • Matura 1945
  • Realgymnasium (Lyceum Alpinum Zuoz/Schweiz)
  • Volksschule in Wien
Stand: 26.05.2008