LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:02
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Johann Pabst

Überblick

Geb.: 24.01.1916, St. Lorenzen im Mürztal
Verst.: 15.07.1999, St. Lorenzen im Mürztal
Beruf: Bauer

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    14.05.1970 – 10.10.1975

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von St. Lorenzen 1945–1980
  • Abgeordneter zum Steiermärkischen Landtag 1961–1970
  • Mitglied des Reichsbundes der Katholischen Jugend Österreichs (Orts- und Bezirksführer) 1930–1937
  • Obmann der Ortsgruppe St. Lorenzen des Steirischen Bauernbundes 1945–1949
  • Bezirkskammerrat in der Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft Bruck an der Mur 1946
  • Obmann der Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft Bruck an der Mur 1949–1971
  • Bezirksobmann des Steirischen Bauernbundes, Bezirk Bruck an der Mur 1949–1971
  • Hauptbezirksparteiobmann der ÖVP Bruck an der Mur 1957–1973

Beruflicher Werdegang

  • Ökonomierat 1965
  • Bauer 1941–1984

Bildungsweg

  • Bäuerliches Volksbildungsheim Hubertendorf (NÖ) 1934–1935
  • zweijähriger Winter-Forstkurs
  • bäuerliche Fortbildungsschule St. Martin
  • Volksschule in St. Lorenzen 1923–1930

Ehrenzeichen

GrE, St GrGEZ

Sonstiges

Militärdienst von 1937 bis 1945.

Stand: 22.07.1999