LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 14:56
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Ing. Dr. Rainer Pawkowicz

Überblick

Geb.: 23.01.1944, Wien
Verst.: 28.03.1998, Graz
Beruf: Beamter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVIII. GP), FPÖ
    05.11.1990 – 08.12.1991

Politische Funktionen

  • Mitglied des Wiener Gemeinderates und Abgeordneter zum Wiener Landtag 1978–1987 sowie 1991–1998
  • Mitglied der Wiener Landesregierung 1987–1990
  • Obmann des Wiener Landtags- und Gemeinderatsklubs der FPÖ 1991–1998
  • Landesparteiobmann der FPÖ Wien 1991–1998
  • Mandatar der Österreichischen Hochschülerschaft (Fachausschuß für Architektur und Bauingenieurwesen
  • Hauptausschuß der Technischen Universität Wien
  • Zentralausschuß der Österreichischen Hochschülerschaft)

Beruflicher Werdegang

  • Abteilungsleiter im Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten
  • nach Abschluß des Studiums im Bereich der Forschungsorganisation tätig und später mit Bauprojekten der Österreichischen Akademie der Wissenschaften betraut
  • als Planer und Bauleiter tätig
  • Werkstudent bei verschiedenen Baufirmen und in Architektenbüros

Bildungsweg

  • Studium an der Technischen Universität Graz (1978 Dr. techn.)
  • Studium der Architektur an der Technischen Universität Wien (1973 Dipl.-Ing.)
  • Matura 1962
  • Mittelschule
  • Volksschule
Stand: 04.04.1998
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.