LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 17:53
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Theodor Piffl-Percevic

Überblick

Geb.: 17.09.1911, Meran/Merano
Verst.: 22.12.1994, Graz
Beruf: Kammeramtsdirektor-Stellvertreter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (IX.–XI. GP), ÖVP
    08.01.1960 – 10.06.1969
  • Bundesminister für Unterricht,
    02.04.1964 – 02.06.1969

Politische Funktionen

  • Vorsitzender der Stiftung "Pro Oriente"

Beruflicher Werdegang

  • Kammeramtsdirektor-Stellvertreter 1950
  • Leiter der Rechts- und Personalabteilung 1949
  • Leiter der Rechtsabteilung 1946
  • Eintritt in den Dienst der Landeskammer für Land- und Forstwirtschaft Steiermark 1945
  • Angestellter einer Handelsagentur in Wien
  • Gerichtspraxis

Bildungsweg

  • Studium der Rechte und der Geschichte an der Universität Graz (Promotion 1937)
  • Gymnasium der Jesuiten in Kalksburg
  • Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafen: 1938, 1939-1940 Haft.

Stand: 29.12.1994