LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:03
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Karl Pischl

Überblick

Geb.: 30.06.1940, Innsbruck
Beruf: Landesbeamter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    05.04.1994 – 30.11.1997
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XV.–XVII. GP), ÖVP
    05.06.1979 – 04.11.1990
  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    24.11.1972 – 04.06.1979

Politische Funktionen

  • Mitglied des ÖAAB Tirol und der Jungen ÖVP 1961
  • Bezirksobmann der Jungen ÖVP Innsbruck/Land 1967–1970
  • Landesobmann der Jungen ÖVP Tirol 1970–1976
  • Bildungsreferent der ÖVP Tirol 1979–1991
  • Stellvertretender Bezirksparteiobmann der ÖVP Innsbruck/Land 1976–1985
  • Bezirksobmann des ÖAAB Innsbruck/Land 1985–1997

Beruflicher Werdegang

  • Amtsdirektor 1987, Professor 1997
  • Leiter des Familienreferates seit 1991
  • wieder beim Amt der Tiroler Landesregierung ab 1973
  • Österreichischer Wirtschaftsbund, Landesgruppe Tirol 1966–1972
  • Amt der Tiroler Landesregierung 1961–1966
  • Postdienst 1958–1960

Bildungsweg

  • Staatsverrechnungsprüfung 1964–1965
  • Externistenmatura 1961–1964
  • Hauptschule 1951–1955
  • Volksschule 1946–1951

Ehrenzeichen

GrGE, GrSE, T VK, T EZ
Stand: 30.11.1997

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XVII. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XVI. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XV. GP

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
632. Sitzung 20.11.1997 Entschließungsantrag NS-Opfer-Gedenktag S. 110–111
629. Sitzung 24.07.1997 19. KFG-Novelle ... S. 175–178
624. Sitzung 10.04.1997 Lehrlingsausbildung 1995 S. 41–44
623. Sitzung 13.03.1997 Bundesstraßengesetz 1971 S. 32–33
622. Sitzung 06.02.1997 Erklärung des Bundeskanzlers S. 67–70
618. Sitzung 14.11.1996 Bundesstraßenfinanzierungsgesetz 1996 S. 165–166
616. Sitzung 25.07.1996 Familienlastenausgleichsgesetz 1967 S. 143–145
614. Sitzung 25.06.1996 Bericht des BM f. Arbeit und Soziales über die soziale Lage S. 72–75
613. Sitzung 24.05.1996 Sicherheitsbericht 1994 S. 69–71
612. Sitzung 25.04.1996 Strukturanpassungsgesetz S. 48–53
Strukturanpassungsgesetz S. 104

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)