LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:03
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Josef Molterer

Überblick

Geb.: 10.03.1925, Sierning (Oberösterreich)
Beruf: Landwirt

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVII. GP), ÖVP
    17.12.1986 – 04.11.1990
  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    17.10.1980 – 02.12.1986

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Sierning 1961–1985
  • Vizebürgermeister der Marktgemeinde Sierning 1967–1976
  • Mitglied des Vorstandes des ÖVP-Gemeinderatsklubs der Marktgemeinde Sierning 1966–1972
  • Klubobmann des ÖVP-Gemeinderatsklubs der Marktgemeinde Sierning 1976–1985
  • Ortsparteiobmann der ÖVP Sierning 1966–1972
  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Steyr/Land 1969
  • Gründungsmitglied des Oberösterreichischen Jugendwerkes
  • Mitglied des Bezirksbauernkammerausschusses Steyr/Land 1949
  • Kammerrat der Landwirtschaftskammer für Oberösterreich 1967
  • Ortsbauernobmann von Sierning 1961–1967
  • Obmann der Bezirksbauernkammer Steyr 1967
  • Mitglied des Vorstandes der Oberösterreichischen Rübenbauerngenossenschaft 1977
  • Mitglied des Aufsichtsrates der Steyr-Daimler-Puch AG 1985–1987
  • Kurator der Oberösterreichischen Landeshypothekenbank 1973–1980

Beruflicher Werdegang

  • Ökonomierat 1978
  • Übernahme des elterlichen Betriebes 1955
  • Mitarbeit im elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb 1945–1955

Bildungsweg

  • Landwirtschaftliche Fachschule in Schlierbach 1942–1943
  • Pflichtschulen
Stand: 04.11.1990