LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:00
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Kfm. Dr. Franz Vranitzky

Überblick

Geb.: 04.10.1937, Wien
Beruf: Bundeskanzler

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XX. GP), SPÖ
    15.01.1996 – 13.03.1996
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIX. GP), SPÖ
    07.11.1994 – 14.12.1994
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVIII. GP), SPÖ
    05.11.1990 – 17.12.1990
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVII. GP), SPÖ
    17.12.1986 – 22.01.1987
  • Bundeskanzler,
    16.06.1986 – 27.01.1997
  • Bundesminister für Finanzen,
    10.09.1984 – 16.06.1986

Politische Funktionen

  • Bundesparteivorsitzender der SPÖ 1988–1997

Beruflicher Werdegang

  • Konsulent der Westdeutschen Landesbank seit 1997
  • Vorsitzender des Vorstandes der Österreichischen Länderbank AG 1981–1984
  • Vorsitzender-Stellvertreter des Vorstandes der Creditanstalt-Bankverein AG 1976–1981
  • Bundesministerium für Finanzen (Wirtschafts- und finanzpolitische Beratung des Ressortleiters) 1970–1976
  • Oesterreichische Nationalbank 1961–1970
  • Firma Siemens-Schuckert Ges.m.b.H. Wien (Rechnungswesen) 1961

Bildungsweg

  • Ehrendoktorat der Wirtschaftsuniversität Bratislava 1996
  • Ehrendoktorat der Universität Santiago de Chile 1993
  • Ehrendoktorat der Hebräischen Universität Jerusalem 1993
  • Ehrensenator der Wirtschaftsuniversität Wien 1991
  • Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien (Dipl.-Kfm. 1960, Dr. rer. comm. 1969)
  • Realgymnasium (1955 Matura)
  • Volksschule
  • Präsenzdienst 1963

Ehrenzeichen

GrGE/B, Wr GrGEZ/St, bayr VO, GrK d chil VO, GrK d d VO, GrK d ital VO, GrK d jord WuF, GrK/Brillant d liecht VO, SoSt d GrK d Malt VO, GrK d ndrl OvON, GrK d sp IsO, GrK d zypriot MO

Sonstiges

Fulbright Preis für Internationale Verständigung 1995, Aachener Karlspreis 1995.

Stand: 27.01.1997

Plenum

als Mitglied der Bundesregierung

Reden in Plenarsitzungen im Nationalrat in der XX. GP

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
58. Sitzung 23.01.1997 Österr. Rundfunk - ORF - Wahrnehmungsbericht S. 70–72
55. Sitzung 14.01.1997 Erklärungen des Bundeskanzlers und Vizekanzlers S. 20–22
51. Sitzung 11.12.1996 Dringliche Anfrage 1603/J an Bundeskanzler S. 94–98
Kurze Debatte über schriftliche Anfragebeantwortung 1335/AB S. 131–133
49. Sitzung 29.11.1996 Dringliche Anfrage 1554/J an Bundeskanzler S. 117–122
48. Sitzung 28.11.1996 Dringliche Anfrage 1523/J an Bundeskanzler S. 104–107
41. Sitzung 03.10.1996 Dringl. Anfr. betr. Geldgeschenke versus Sparpaket S. 105–111
Dringl. Anfr. betr. Geldgeschenke versus Sparpaket S. 114
38. Sitzung 20.09.1996 Dringlicher (Entschließungs-)Antrag Dr. Petrovic (290/A) S. 99–102
Dringlicher (Entschließungs-)Antrag Dr. Petrovic (290/A) S. 107
37. Sitzung 19.09.1996 Wirtschafts-u.Integr.Fragen-Erkl.BK u.Vizekanzler S. 67–73
36. Sitzung 11.07.1996 Dringl. Anfr. an BK betr. Krise d. öst. Wirtschaft S. 137–144
35. Sitzung 10.07.1996 Dringliche Anfrage an BK betr Neutralität S. 122–126
34. Sitzung 09.07.1996 Dringl. Anfr. an BK betr. umf. Privilegienabbau (951/J) S. 92–96
Dringl. Anfr. an BK betr. umf. Privilegienabbau (951/J) S. 109–110
Dringl. Anfr. an BK betr. umf. Privilegienabbau (951/J) S. 115–116
31. Sitzung 27.06.1996 Dringl. Anfr. Dr. Ofner an BK betr. "Wählerbetrug an Pensionisten" S. 106–114
30. Sitzung 18.06.1996 Dringliche Anfrage Arbeitsplätze - anst. Ausländerpolitik S. 24–30
25. Sitzung 23.05.1996 Dringliche Anfrage/Frischenschlager/BK/Medienpolit. Weichenstlgn. S. 118–125
17. Sitzung 23.04.1996 BFG 1996/97 : Oberste Organe/BKA/Frauenangelegenh. S. 58–64
Besprechung der Anfragebeantwortung 109/AB S. 95–96
11. Sitzung 14.03.1996 Debatte über die Erklärung der Bundesregierung S. 54–58
10. Sitzung 13.03.1996 Erklärung der Bundesregierung S. 20–34
4. Sitzung 30.01.1996 Dringliche Anfrage betr. Rekordarbeitslosigkeit S. 56–65

Reden in Plenarsitzungen im Bundesrat

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
610. Sitzung 19.03.1996 Erklärung der Bundesregierung S. 36–43
Erklärung der Bundesregierung S. 80–85

Weitere parlamentarische Aktivitäten

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XX. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XIX. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XVIII. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XVII. GP