LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:02
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Josef Wallner

Überblick

Geb.: 09.01.1902, Eibiswald (Steiermark)
Verst.: 02.03.1974, Leoben
Beruf: Bauer

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (IX.–XI. GP), ÖVP
    18.04.1961 – 31.03.1970
  • Mitglied des Bundesrates, CSP
    27.04.1934 – 02.05.1934
  • Dritter Präsident des Nationalrates,
    14.02.1962 – 31.03.1970

Politische Funktionen

  • Bürgermeister des Marktes Kirchbach 1932
  • Abgeordneter zum Steiermärkischen Landtag
  • Erster Präsident des Landtages 1945–1949 sowie 1952–1961
  • Präsident der Landwirtschaftskammer Steiermark 1948
  • Präsident des Österreichischen Bauernbundes 1960

Beruflicher Werdegang

  • Ökonomierat 1949
  • Übernahme des väterlichen Gutes 1935
  • Geschäftsführer der Filiale Kirchbach der Steirischen Landwirtschaftsgesellschaft 1924

Bildungsweg

  • Landwirtschaftsschule Grottenhof
  • Sechsklassige Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafen: 1938 und 1944 Untersuchungshaft

Stand: 24.10.2009