LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:06
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Ing. Max Rabl

Überblick

Geb.: 21.09.1898, Bochtitz (Niederösterreich)
Verst.: 11.08.1964, Wels
Beruf: Landwirt

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, WdU
    05.11.1949 – 19.11.1955

Politische Funktionen

  • Mitglied des Landesvorstandes des VdU Oberösterreich

Beruflicher Werdegang

  • Schriftleiter der "Landpost" 1935–1938
  • Sekretär des Niederösterreichischen Landbundes 1930–1933
  • Gutsbeamter 1927–1930

Bildungsweg

  • Studium der Rechte (5 Semester) an der Universität Wien
  • Hochschule für Bodenkultur 1920–1926
  • Gymnasium
  • Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafe: 1939 dreimal in Gestapohaft.

Stand: 02.01.1990