LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:24
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Helga Rabl-Stadler

Überblick

Geb.: 02.06.1948, Salzburg
Beruf: Kauffrau

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XIX. GP), ÖVP
    07.11.1994 – 30.11.1994
  • Abgeordnete zum Nationalrat (XVI.–XVII. GP), ÖVP
    19.05.1983 – 04.11.1990

Politische Funktionen

  • Mitglied des Vorstandes des Kuratoriums des Wirtschaftsförderungsinstitutes in Salzburg
  • Obmann der Ortsgruppe "Altstadt" des Österreichischen Wirtschaftsbundes in Salzburg 1980
  • Vorsitzende des Arbeitskreises "Frau in der Gesellschaft" im Rahmen des "Modell Salzburg 2000" 1981
  • Vorsitzende des Klubs "Frau in der Wirtschaft" in Salzburg 1983
  • Vizepräsidentin der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Salzburg 1985–1988
  • Präsidentin der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Salzburg 1988–1995
  • Bundesparteiobmann-Stellvertreterin der ÖVP 1991–1995

Beruflicher Werdegang

  • Präsidentin der Salzburger Festspiele seit 1995
  • Miteigentümerin und Gesellschafterin des Modehauses Resmann 1983
  • Prokuristin im Modehaus der Mutter in Salzburg und Linz 1978
  • "Die Wochenpresse" und "Kurier" 1970–1978
  • Journalistin für Wirtschafts- und Innenpolitik in den Redaktionen der Zeitungen "Die Presse"

Bildungsweg

  • Universität Salzburg
  • Matura
  • wirtschaftskundliches Gymnasium
  • Volksschule
Stand: 30.11.1994