LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:42
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Kurt Steyrer

Überblick

Geb.: 03.06.1920, Linz
Verst.: 16.07.2007, Wien
Beruf: Facharzt für Dermatologie

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIV.–XVI. GP), SPÖ
    04.11.1975 – 31.05.1983
  • Bundesminister für Gesundheit und Umweltschutz,
    20.01.1981 – 17.12.1985

Politische Funktionen

  • Mitglied des Wiener Gemeinderates 1987–1988
  • Funktionär der Wiener Ärztekammer ab 1946
  • Vorstandsmitglied der Sozialistischen Ärztevereinigung 1947
  • Obmann der Sozialistischen Ärztevereinigung 1963–1968
  • Spitalärztevertreter in der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten 1949–1951
  • Ordentliches Mitglied des Landessanitätsrates Wien 1966–1981
  • Präsident des ARBÖ 1987–1989

Beruflicher Werdegang

  • Medizinalrat 1966, Obermedizinalrat 1975
  • Betriebsarzt bei der Simmering Graz Pauker AG 1952–1981
  • Facharztpraxis 1951

Bildungsweg

  • Studium der Medizin in Wien und Prag (Promotion 1945)
  • Realgymnasium (Matura 1938)
  • Volksschule
Stand: 17.07.2007