LETZTES UPDATE: 03.03.2016; 15:34
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Karl Smolle

Überblick

Geb.: 02.09.1944, Klagenfurt
Beruf: Gerichtsdolmetsch und Übersetzer

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XX. GP), L
    02.06.1998 – 28.10.1999
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVII. GP), GRÜNE
    17.12.1986 – 04.11.1990

Politische Funktionen

  • Funktionen im Vorstand des Rates der Kärntner Slowenen seit 1959
  • Obmann der Kärntner Einheitsliste seit 1979
  • Honorarkonsul der Republik Slowenien 1990–1993
  • Vertreter der Regierung der Republik Slowenien in Österreich

Beruflicher Werdegang

  • Übersetzer und Dolmetscher seit 1970

Bildungsweg

  • Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der juridischen Fakultät in Wien (nicht abgeschlossen) 1963–1970
  • Bundesgymnasium für Slowenen in Klagenfurt (Matura) 1959–1963
  • Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium in Klagenfurt, Expositur Tanzenberg 1955–1959
  • Volksschule 1950–1955
  • Präsenzdienst 1972
Stand: 28.10.1999

Ausschüsse

im Nationalrat in der XX. GP

Mitglied Ausschuß für Land- und Forstwirtschaft 08.06.1998–28.10.1999
Ausschuß für Petitionen und Bürgerinitiativen 08.06.1998–28.10.1999
Bautenausschuß 08.06.1998–28.10.1999
Unterausschuss des Verfassungsausschusses 20.10.1998–28.10.1999
Unterausschuss des Verfassungsausschusses 14.12.1998–28.10.1999
Unterausschuß des Verkehrsausschusses 18.03.1999–08.06.1999
Unterausschuss des Außenpolitischen Ausschusses 29.03.1999–07.04.1999
Unterausschuß des Bautenausschusses 14.04.1999–08.06.1999
Ersatzmitglied Außenpolitischer Ausschuß 08.06.1998–28.10.1999
Verkehrsausschuß 08.06.1998–28.10.1999

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XX. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
181. Sitzung 15.07.1999 Wasserrechtsgesetz 1959 - WRG-Novelle S. 34–38
Bundesstraßengesetz 1971 - Änderung S. 103–104
Wohnrechtsnovelle 1999 - WRN 1999 S. 177–181
180. Sitzung 14.07.1999 KD über schriftl. Anfragebeantw. 5908/AB Betreuungs- und Pflegeheime S. 120–121
179. Sitzung 13.07.1999 1163/A - Rundfunkgebührengesetz - Änderung S. 88–90
Bundesarchivgesetz S. 161–164
Tätigkeitsbericht 1997 d.Rechnungshofes S. 234–236
176. Sitzung 18.06.1999 Futtermittelgesetz 1999 - FMG 1999 S. 34–38
1093/A - Presseförderungsgesetz 1985 - Änderung S. 217–218
175. Sitzung 17.06.1999 Gestaltung d.Straßennetzes im Donaueurop.Raum S. 186–188
169. Sitzung 19.05.1999 Agenda 2000-Impulse f.Landwirtschaft/Wirtschaft im ländl.Raum S. 33–34
Außenpolitischer Bericht 1998 der Bundesregierung S. 74–78
Eisenbahndurchgangsverkehr-österr.ung.Industriepark S. 143
Förderungen d.Org."World Vision" durch Bund S. 158–160
168. Sitzung 10.05.1999 KD Einsetzung UntersuchungsA-Kier-Tod Marcus O. S. 95–97
161. Sitzung 25.02.1999 Erklär.d.BM f.Inneres-Kurd.Aktivitäten i.Österreich S. 46–49
159. Sitzung 24.02.1999 Betrug an österreichs Bauern S. 30–31
KD FristsetzungsA 901/A BundesG Nationalfonds S. 106–107
5.BIG-Gesetz-Novelle S. 111–112
158. Sitzung 16.02.1999 KD Einsetzung UntersuchungsA/ Kammerlander/ Kurdenmord S. 117–118
156. Sitzung 20.01.1999 Eisenbahnprojekt Semmering-Basistunnel (1582 der Beilagen) S. 95–97
Kurze Debatte Fristsetzung Mag. Firlinger 118/AE S. 131–132
Grüner Bericht 1997 S. 196–199
Österreichischer Waldbericht 1996 S. 223–225
154. Sitzung 16.12.1998 Rundfunkgesetz und Rundfunkgesetz-Novelle 93-Änderung S. 68–71
975/A(E) - Arbeit der Historikerkommission S. 90–92
Dringl.Anfr. an BK betr.Österr.EU-Präsidentschaft u.Europ.Rat S. 136–137
456/A(E) - Realisierung projektierter Bauvorhaben S. 201–202
484/A - TauernautobahnfinanzierungG. - Änderung S. 208–209
152. Sitzung 04.12.1998 KD Fristsetzungsantrag 517/A B-VG u.Volksanw.(Schmidt) S. 126–127
150. Sitzung 27.11.1998 842/A - Asylgesetz 1997 S. 70–71
2. Budgetüberschreitungsgesetz 1998 S. 139–143
149. Sitzung 26.11.1998 StudienförderungsG.92; FamilienlastenausgleichsG.67 S. 186–188
146. Sitzung 05.11.1998 Rückgabe v.Kunstgegenständen aus Österr.Bundesmuseen S. 69–72
710/A(E) - gründl.Vorbereitung d.EU-Erweiterung S. 207–208
710/A(E) - gründl.Vorbereitung d.EU-Erweiterung S. 212
145. Sitzung 04.11.1998 Dringl.Anfr. betr. Regierungspfusch bei Schwarzarbeit;Abg.Kier S. 139–140
Bericht d.ST.UA d.RechnungshofA-Ennsnahe Trasse S. 176–180
Bericht d.ST.UA d.RechnungshofA-Ennsnahe Trasse S. 183
142. Sitzung 08.10.1998 Wahrnehmungsber.d.Rechnungshofes über Mautvignette S. 165–166
141. Sitzung 07.10.1998 Dringl. Anfr. Menschenrechtsverletzungen-Tschech. Rep. u. Slow.;Ofner S. 105–107
Gerichtlicher Sachverständiger und Dolmetscher S. 163–164
Erste Lesung 826/A-allg.Rechte der Staatsbürger S. 173–177
139. Sitzung 18.09.1998 854/A-755/A-Bundespräsidentenwahlgesetz 1971 - Änd. S. 156–157
Erste Lesung 816/A - Gewerbegesetz - GewG S. 210–211
KD Einsetzung e. UntersuchungsA. Hormonfleischskandal; Aumayr S. 218–219
138. Sitzung 17.09.1998 Sammelbericht über Pet.1-5,7-31,48, Bürgerinit.1-13 S. 199–200
137. Sitzung 17.07.1998 Mandatsverlust des Abgeordneten Rosenstingl S. 33
135. Sitzung 09.07.1998 BFG-Novelle 1999 S. 89–90
1.Dienstrechts-Novelle 1998 S. 152–154
Minderheiten-Schulgesetz S. 196–198
134. Sitzung 08.07.1998 KD antrag 420/A B-VG-Änderung (Abg.Stoisits) S. 72–74
Umweltkontrollgesetz S. 157
133. Sitzung 07.07.1998 Österr.Außenpolitik-Erklärung des BM f.Ausw.Ang. S. 63–65
129. Sitzung 17.06.1998 Integrierte Vertriebene aus Bosnien u.Herzegowina S. 160–161
Maßnahmen f.Land-u.Forstw.-Bericht d.Bundesregierung S. 172–173
127. Sitzung 16.06.1998 Dringl. Anfr. betr. überfällige ORF-Reform (Abg. Schmidt) S. 94–96

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XVII. GP