LETZTES UPDATE: 22.11.2017; 23:59
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Ing. Alois Rosenberger

  • Abgeordneter zum Nationalrat
  • Wahlpartei: Österreichische Volkspartei
  • Bundeswahlvorschlag
  • Klub: Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei

Überblick

E-Mail: Anschrift:
  • Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei
    Dr. Karl Renner-Ring 3
    1017 Wien

Geb.: 05.01.1960, Oehling (Niederösterreich)
Beruf: Direktor Bundeslehr-und Forschungsanstalt

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXVI. GP), ÖVP
    09.11.2017 –

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeindevorstandes der Marktgemeinde Oed-Oehling 2000–2010
  • Obmann der Gemeinderatsfraktion der ÖVP Oed-Oehling 2000–2010
  • Kammerrat der Bezirksbauernkammer Amstetten 1990–2005

Beruflicher Werdegang

  • Direktor Bundeslehr- und Forschungsanstalt, Francisco Josephinum Wieselburg BMLFUW seit 2002
  • Lehrer, Francisco Josephinum Wieselburg BMLFUW 1988–2002
  • Lehrer, Landwirtschaftliche Fachschule Edelhof/Zwettl Land NÖ 1985–1988

Bildungsweg

  • Studium der Landwirtschaft an der Universität für Bodenkultur (Dipl.Ing.) 1978–1984
  • Gymnasium Amstetten 1970–1978
  • Volksschule in Oed 1966–1970
  • Präsenzdienst 1985
Stand: 08.11.2017
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Dipl.-Ing. Alois Rosenberger

Sitzplatz


Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Abgeordneter Dipl.-Ing. Alois Rosenberger

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

Ablauf der Meldefrist: 09.12.2017

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

Ablauf der Meldefrist: 09.12.2017

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Ablauf der Meldefrist: 09.12.2017

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2017 Meldefrist endet am 30.06.2018
Transparenz-Liste Nationalrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Nationalrat PDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) PDF