LETZTES UPDATE: 26.09.2018; 19:59
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Willi Sauer

Überblick

Geb.: 17.12.1938, Großgerharts
Beruf: Bauer

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIX.–XX. GP), ÖVP
    07.11.1994 – 28.10.1999

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Thaya 1968–1969 sowie 1985–1990
  • Vizebürgermeister der Marktgemeinde Thaya 1975–1985
  • Abgeordneter zum Niederösterreichischen Landtag 1988–1993
  • Obmann der Bezirksbauernkammer Waidhofen an der Thaya seit 1990
  • Kammerrat der Bezirksbauernkammer Waidhofen an der Thaya seit 1975
  • Obmann des Verbandes Waldviertler Fleckviehzüchter seit 1981
  • Obmann der Zentralen Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Rinderzüchter seit 1994

Beruflicher Werdegang

  • Ökonomierat 1994
  • Landwirt seit 1952

Bildungsweg

  • Hauptschule 1948–1952
  • Volksschule 1944–1948

Ehrenzeichen

GV
Stand: 28.10.1999
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XX. GP

Reden in Plenarsitzungen

181. Sitzung (15.07.1999)

179. Sitzung (13.07.1999)

178. Sitzung (08.07.1999)

176. Sitzung (18.06.1999)

169. Sitzung (19.05.1999)

166. Sitzung (22.04.1999)

156. Sitzung (20.01.1999)

139. Sitzung (18.09.1998)

134. Sitzung (08.07.1998)

125. Sitzung (28.05.1998)

124. Sitzung (27.05.1998)

123. Sitzung (26.05.1998)

120. Sitzung (13.05.1998)

110. Sitzung (26.02.1998)

99. Sitzung (14.11.1997)

98. Sitzung (13.11.1997)

97. Sitzung (12.11.1997)

83. Sitzung (11.07.1997)

81. Sitzung (09.07.1997)

52. Sitzung (12.12.1996)

44. Sitzung (31.10.1996)

36. Sitzung (11.07.1996)

34. Sitzung (09.07.1996)

17. Sitzung (23.04.1996)

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XIX. GP