LETZTES UPDATE: 13.11.2017; 15:07
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

MMag. Dr. Willi Brauneder

Überblick

Geb.: 08.01.1943, Mödling
Beruf: Dritter Präsident des Nationalrates, Ordentlicher Universitätsprofessor

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIX.–XX. GP), F
    07.11.1994 – 28.10.1999
  • Dritter Präsident des Nationalrates
    15.01.1996 – 29.10.1999

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Baden 1990–1996
  • Stadtrat von Baden 1990–1996

Beruflicher Werdegang

  • Gastprofessor an den Universitäten Kansas, Paris und Budapest
  • Dekan 1987–1988
  • Ordentlicher Universitätsprofessor an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien seit 1980
  • Außerordentlicher Universitätsprofessor 1977–1980
  • Universitätsdozent 1971–1977
  • Universitätsassistent 1967–1971

Bildungsweg

  • Studium der Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien (Mag. rer. soc. oec. 1976)
  • Studium der Rechte (Dr. iur.) 1961–1965
  • Bundesgymnasium 1953–1961
  • Volksschule 1949–1953
  • Präsenzdienst 1966–1967
Stand: 29.10.1999
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Ausschüsse

im Nationalrat in der XX. GP

Obmannstellvertreter Hauptausschuß 15.01.1996–28.10.1999
Ständiger Unterausschuß des Hauptausschusses 15.01.1996–28.10.1999
Mitglied Ausschuß für innere Angelegenheiten 15.01.1996–21.03.1996
Ausschuß für Wissenschaft und Forschung 15.01.1996–28.10.1999
Geschäftsordnungsausschuß 15.01.1996–28.10.1999
Hauptausschuß 15.01.1996–28.10.1999
Justizausschuß 15.01.1996–21.03.1996
Ständiger Unterausschuß des Hauptausschusses 15.01.1996–28.10.1999
Verfassungsausschuß 15.01.1996–28.10.1999
Verkehrsausschuß 15.01.1996–21.03.1996
Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Kooperation und Solidarität bei der Entsendung von Einheiten und Einzelpersonen in das Ausland 04.12.1996–28.02.1997
Unterausschuss des Ausschusses für Wissenschaft und Forschung: Universitäts-Studiengesetz 27.02.1997–14.03.1997
Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Ermächtigungen des Österreichischen Gemeindebundes und Städtebundes 30.04.1997–26.11.1997
Unterausschuss des Ausschusses für Wissenschaft und Forschung: Forschungsbericht und Frauenförderungsplan 25.06.1997–28.10.1999
Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Bundes-Verfassungsgesetz-Novelle 1996 07.05.1998–28.10.1999
Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Rückgabe von Kunstgegenständen aus den Österreichischen Bundesmuseen 18.09.1998–29.10.1998
Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Volksgruppen und Presseförderung 20.10.1998–28.10.1999
Unterausschuss des Verfassungsausschusses: atomfreies Österreich 09.06.1999–01.07.1999
Ersatzmitglied Rechnungshofausschuß 15.01.1996–28.10.1999
Unterrichtsausschuß 15.01.1996–28.10.1999
Ausschuß für innere Angelegenheiten 22.03.1996–28.10.1999

im Nationalrat in der XIX. GP

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XX. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
180. Sitzung 14.07.1999 Universitäts-Studiengesetz S. 45–47
169. Sitzung 19.05.1999 Qualitätssicherung f.Lehre u.Forschung an heim.Univ. S. 234–236
149. Sitzung 26.11.1998 Hochschülerschaftsgesetz 1998 - HSG S. 213
135. Sitzung 09.07.1998 Schulorganisationsgesetz S. 186–187
134. Sitzung 08.07.1998 Änderung des Universitäts-Studiengesetzes S. 25–26
130. Sitzung 18.06.1998 Vereinb Bund-Länder-Gemeinden-Konsultationsmechanismus S. 56–57
122. Sitzung 15.05.1998 BundesfinanzG.1999 s.Anlagen-Ber.Gr.X S. 60–63
119. Sitzung 12.05.1998 Abschluß des Vertrages von Amsterdam S. 77–78
Allg.Verwaltungsverfahrensgesetz 1991 S. 86
116. Sitzung 16.04.1998 Gentechnik-Volksbegehren S. 63–64
Frauen-Volksbegehren S. 202–203
106. Sitzung 21.01.1998 652/A - Universitäts-Studiengesetz S. 199–200
105. Sitzung 12.12.1997 Kooperationsabkommen- Kündigung Östereichs S. 136–137
102. Sitzung 10.12.1997 Österr.Gemeinde-u.Städtebund-Ermächtigungen S. 32–33
Schulorganisationsgesetz - Änderung S. 154–156
98. Sitzung 13.11.1997 BFG 1998 - Ber.Gr. X - Wissenschaft und Verkehr S. 25–27
90. Sitzung 10.10.1997 450/A-B-VG u.Geschäftsordnungsgesetz - Änderung S. 29–31
81. Sitzung 09.07.1997 2. BDG-Novelle, VG-Gesetz 48, GG-Gesetz - Änderung S. 79–81
78. Sitzung 12.06.1997 Berufsausbildungsgesetz-Novelle S. 201–202
67. Sitzung 20.03.1997 Universitäts-Studiengesetz,Psychologenausbildung S. 68–72
64. Sitzung 27.02.1997 Schulunterrichtsgesetz für Berufstätige S. 57–58
44. Sitzung 31.10.1996 Hochschulbericht 1996 (Band 1 und 2) S. 146–148
40. Sitzung 02.10.1996 Krise an österr. Universitäten S. 25–26
23. Sitzung 22.05.1996 Aktuelle Stunde S. 24–26

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XIX. GP