LETZTES UPDATE: 26.07.2018; 22:26
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Marlies Steiner-Wieser

  • Mitglied des Bundesrates
  • Wahlpartei: Freiheitliche Partei Österreichs
  • In den Bundesrat entsendet vom Salzburger Landtag
  • Fraktion: Freiheitliche Bundesratsfraktion

Überblick

E-Mail: Anschrift:
  • Freiheitlicher Parlamentsklub
    Dr. Karl Renner-Ring 3
    1017 Wien

Geb.: 23.06.1963, Salzburg
Beruf: Sachbearbeiterin

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, FPÖ
    13.06.2018 –

Politische Funktionen

  • Abgeordnete zum Salzburger Landtag 2013–2018
  • Mitglied des Gemeinderates der Landeshaupstadt Salzburg 1999–2004
  • Mitglied der Bundesparteileitung der FPÖ seit 2013
  • Mitglied der Landesparteileitung der FPÖ Salzburg seit 1999
  • Delegierte zum Bundesparteitag
  • Landesparteiobfrau-Stellvertreterin der FPÖ Salzburg seit 2016
  • Mitglied des Landesparteivorstandes der FPÖ Salzburg seit 2005
  • Bezirksparteiobmann-Stellvertreterin der FPÖ Salzburg seit 2010
  • Mitglied der Bezirksparteileitung der FPÖ Salzburg seit 1998
  • Ortsparteiobfrau der Ortsgruppe Taxham seit 1998
  • Mitglied des Bundesvorstandes des Österreichischen Seniorenrings (ÖSR) seit 2017
  • Landesobfrau des Salzburger Seniorenrings seit 2016
  • Mitglied des Salzburger Kollegiums des Landesschulrates 2002–2004
  • Mitglied des Kollegiums des Bezirksschulrates von Salzburg 1997–2004

Beruflicher Werdegang

  • Sachbearbeiterin, AMS (Arbeitsmarktservice) Salzburg seit 2005
  • Mutterschaftskarenz 1993–1995
  • Kaufmännische Angestellte, diverse Unternehmen in Tirol und Salzburg 1991–2005
  • Mutterschaftskarenz 1990–1991
  • Sekretärin, Hochschülerschaft an der Universität Innsbruck 1985–1990
  • Sachbearbeiterin, Landesarbeitsamt Salzburg 1983–1985

Bildungsweg

  • Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck und Salzburg seit 1983
  • Kolleg Abiturientenlehrgang Handelsakademie in Salzburg 1982–1983
  • Matura - Bundesoberstufenrealgymnasium in Salzburg Nonntal 1977–1982
  • Hauptschule in Salzburg Taxham 1973–1977
  • Volksschule in Salzburg Taxham 1969–1973
Stand: 28.06.2018
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Marlies Steiner-Wieser

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

883. Sitzung (12.07.2018)

  • Heimopferrentengesetz

Sitzplatz



Um alle Funktionen des Sitzplanes nutzen zu können, ist ein aktueller Browser nötig. Auch JavaScript muss aktiviert sein. Bitte installieren Sie eine neuere Version Ihres Browser oder aktivieren Sie JavaScript.

Aktueller Sitzplan des Bundesrates

Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Bundesrat Marlies Steiner-Wieser

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

keine

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

  Dienstgeber/Rechtsträger/Unternehmen Tätigkeit
lit. a  Dienstgeber/Rechtsträger/UnternehmenAMS Salzburg TätigkeitSachbearbeiterin

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Rechtsträger Leitende Tätigkeit
Salzburger Seniorenring Leitende TätigkeitLandesobfrau
FPÖ Salzburg Stadt Leitende TätigkeitStv. Bezirksobfrau
FPÖ Salzburg Leitende TätigkeitStv. Landesparteiobfrau
FPÖ Salzburg Stadt Leitende TätigkeitOrtsgruppenobfrau

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2018 Einkommenskategorie2  (von 1.001 bis 3.500 Euro)
Transparenz-Liste Bundesrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Bundesrat DruckversionPDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) DruckversionPDF