LETZTES UPDATE: 13.11.2017; 15:47
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Uta Barbara Pühringer

Überblick

Geb.: 27.04.1943, Linz
Beruf: Lehrerin

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    03.11.1997 – 22.10.2003
  • Präsidentin des Bundesrates
    01.01.2002 – 30.06.2002

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Stadt Linz 1990–1994
  • Abgeordnete zum Oberösterreichischen Landtag 1996–1997
  • Vorsitzende des Zentralausschusses für Landeslehrer an APS (Allgemeinbildenden Pflichtschulen) Oberösterreich seit 1994
  • Landesobfrau des Christlichen Lehrervereins für Oberösterreich seit 1985
  • Vorsitzende-Stellvertreterin der Landesschuldirektion Pflichtschullehrer der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Oberösterreich

Beruflicher Werdegang

  • Sonderschullehrerin 1973–1975
  • Volksschullehrerin 1962–1973

Bildungsweg

  • Ausbildung zur Diplomlogopädin am AKH Linz 1970–1972
  • Lehrbefähigungsprüfung für Sonderschulen 1975
  • Lehrbefähigungsprüfung für Volksschulen 1964
  • Bundeslehrerinnenanstalt Linz für das Lehramt an Volksschulen 1961–1962
  • Realgymnasium der Kreuzschwestern Linz und Gmunden 1953–1961
  • Volksschule der Kreuzschwestern Linz 1949–1953
Stand: 22.10.2003
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Ausschüsse

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Vorsitzende Ausschuss für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten des Bundesrates 31.05.1999–06.04.2000
Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates 08.05.2000–15.05.2003
21.07.2003–23.10.2003
Stellvertretende Ausschussvorsitzende Ausschuss für Frauenangelegenheiten und Verbraucherschutz des Bundesrates 28.04.1998–30.05.1999
Mitglied Ausschuss für Frauenangelegenheiten und Verbraucherschutz des Bundesrates 28.04.1998–06.04.2000
Ausschuss für Umwelt, Jugend und Familie des Bundesrates 28.04.1998–06.04.2000
Ausschuss für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–06.04.2000
Justizausschuss des Bundesrates 28.04.1998–15.05.2003
Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates 05.04.2000–15.05.2003
Ausschuss für öffentliche Leistung und Sport des Bundesrates 05.04.2000–15.05.2003
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 28.01.2003–15.05.2003
Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates 18.06.2003–23.10.2003
Ausschuss für Sportangelegenheiten des Bundesrates 18.06.2003–23.10.2003
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 18.06.2003–23.10.2003
Justizausschuss des Bundesrates 18.06.2003–23.10.2003
Ersatzmitglied Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Bundesrates 28.04.1998–06.04.2000
EU-Ausschuss des Bundesrates 28.04.1998–15.05.2003
Geschäftsordnungsausschuss des Bundesrates 28.04.1998–23.10.2003
Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates 28.04.1998–17.12.2002
Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates 05.04.2000–17.12.2002
28.01.2003–15.05.2003
Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates 30.01.2003–15.05.2003
EU-Ausschuss des Bundesrates 15.05.2003–23.10.2003
Ausschuss für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz des Bundesrates 18.06.2003–23.10.2003
Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates 18.06.2003–23.10.2003

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
700. Sitzung 23.07.2003 Berufsausbildungsgesetz/Geschäftigung von Kindern ... S. 197–198
693. Sitzung 30.01.2003 Besoldungs-Novelle 2003 S. 39–40
682. Sitzung 06.12.2001 Verwaltungsreformgesetz 2001 S. 85–86
681. Sitzung 08.11.2001 Bundes-Ehrenzeichengesetz S. 143
679. Sitzung 19.07.2001 Pensionsreformgesetz 2001 S. 47
678. Sitzung 21.06.2001 Schulorganisationsgesetz S. 80–82
676. Sitzung 19.04.2001 Budgetbegleitgesetz 2002 S. 44–45
Budgetbegleitgesetz 2002 S. 51–53
673. Sitzung 15.03.2001 Punzierungsgesetz 2000 S. 76–77
667. Sitzung 19.07.2000 Sozialrechts-Änderungsgesetz 2000 S. 89–91
Dienstrechts-Novelle 2000 S. 140
666. Sitzung 21.06.2000 Berufsreifeprüfung S. 123–124
Berufsreifeprüfung S. 128
661. Sitzung 18.02.2000 Erklärung der Bundesregierung S. 120–121
656. Sitzung 01.07.1999 7.BFG-Novelle 1999; Dienstrechts-Novelle 1999 S. 111–112
655. Sitzung 02.06.1999 Akademien-Studiengesetz 1999 - AStG S. 93–94
Bundesgesetz, mit dem das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz 1984 geänd. S. 101–102
653. Sitzung 15.04.1999 Übk Schutz v. Kindern u. Zusammenarbeit internationale Adoption s.Erkl S. 107–108
651. Sitzung 18.03.1999 Änderung Schülerbeihilfengesetz 1983
647. Sitzung 17.12.1998 2. Dienstrechts-Novelle 1998 S. 184–185
643. Sitzung 22.07.1998 Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, Gehaltsgesetz 1956 ... S. 79–80
Schulorganisationsgesetz S. 156–158
640. Sitzung 29.04.1998 Umsetzg. d. Richtlinie 93/7/EWG ... Kulturgüter S. 44–45
636. Sitzung 12.02.1998 Schulzeitgesetz S. 56–59
634. Sitzung 18.12.1997 Schulorganisationsgesetz geändert wird S. 61
633. Sitzung 17.12.1997 BG, mit dem das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979,..(1.Budg.begleitges.) S. 58–61

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)