Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rudolf Kaske

  • Mitglied des Bundesrates
  • Wahlpartei: Sozialdemokratische Partei Österreichs
  • In den Bundesrat entsendet vom Wiener Landtag
  • Fraktion: Bundesratsfraktion der SPÖ

Überblick

Anschrift:
  • Die Sozialdemokratische Parlamentsfraktion - Klub der sozialdemokratischen Abgeordneten zum Nationalrat
    Bundesrat und Europäischen Parlament
    Dr. Karl Renner-Ring 3
    1017 Wien

Geb.: 22.05.1955, Wien
Beruf: Mitglied des Bundesrates

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    01.01.2019 –

Politische Funktionen

  • Stellvertretender Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Wien 11., Simmering
  • Vorsitzender der Gewerkschaft HGPD 1995–2006
  • Vorsitzender der Gewerkschaft VIDA 2006–2012
  • Mitglied des Bundesvorstandes des Österreichischen Gewerkschaftsbundes 1987–2012
  • Mitglied des Vorstandes des Österreichischen Gewerkschaftsbundes 1987–2012
  • Präsident der Bundesarbeitskammer (BAK) 2013–2018
  • Präsident der Arbeiterkammer Wien 2013–2018

Beruflicher Werdegang

  • Koch und Jugendvertrauensrat, Hotel Intercontinental
  • Komturkreuz des Landes Burgenland 2018
  • Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes Kärnten 2018
  • Professor 2017

Bildungsweg

  • Sozialakademie der Arbeiterkammer in Hinterbrühl, Niederösterreich
  • Gewerkschaftsschule in 1010 Wien
  • Präsenzdienst
  • Berufsschule für das Gastgewerbe (erlernter Beruf: Koch) in Wien
  • Gastgewerbefachschule in 1010 Wien
  • Hauptschule in 1020 Wien
  • Volksschule in 1020 Wien
Stand: 18.02.2019
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Rudolf Kaske

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

890. Sitzung (14.03.2019)

  • Arbeitsruhegesetz, das Bäckereiarbeiter/innengesetz 1996, das Feiertagsruhegesetz 1957, das Landarbeitsgesetz 1984, das Richter- und Staatsanwaltschaftsdienstgesetz, das Land- und Forstarbeiter-Dienstrechtsgesetz und das Landeslehrer-Dienstrechtsgese

Sitzplatz



Um alle Funktionen des Sitzplanes nutzen zu können, ist ein aktueller Browser nötig. Auch JavaScript muss aktiviert sein. Bitte installieren Sie eine neuere Version Ihres Browser oder aktivieren Sie JavaScript.

Aktueller Sitzplan des Bundesrates

Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Bundesrat Rudolf Kaske

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

keine

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

  Dienstgeber/Rechtsträger/Unternehmen Tätigkeit
lit. e  Dienstgeber/Rechtsträger/UnternehmenWiener Städtische TätigkeitMitglied der Mitgliederversammlung

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Rechtsträger Leitende Tätigkeit
SPÖ Simmering Leitende TätigkeitBezirksparteivorsitzender-Stellvertreter
SPÖ Wien Leitende TätigkeitMitglied des Landesparteivorstandes
Verein Niemals Vergessen Leitende TätigkeitVorsitzender

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2019 EinkommenskategorieMeldefrist endet am 30.06.2020
Transparenz-Liste Bundesrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Bundesrat DruckversionPDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) DruckversionPDF