LETZTES UPDATE: 23.09.2016; 02:34
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Elisabeth Hakel

  • Abgeordnete zum Nationalrat
  • Wahlpartei: Sozialdemokratische Partei Österreichs
  • Bundeswahlvorschlag
  • Klub: Die Sozialdemokratische Parlamentsfraktion - Klub der sozialdemokratischen Abgeordneten zum Nationalrat, Bundesrat und Europäischen Parlament

Überblick

E-Mail: Websites: Anschrift:
  • Die Sozialdemokratische Parlamentsfraktion - Klub der sozialdemokratischen Abgeordneten zum Nationalrat
    Bundesrat und Europäischen Parlament
    Dr. Karl Renner-Ring 3
    1017 Wien
Telefon:
  • +43 1 401 10-0

Geb.: 17.12.1977, Steyr
Beruf: PR-Beraterin

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXV. GP), SPÖ
    17.12.2013 –
    Eingetreten für den am 16.12.2013 ausgeschiedenen Abgeordneten zum Nationalrat Werner Faymann.
  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXIV. GP), SPÖ
    28.10.2008 – 28.10.2013

Politische Funktionen

  • Stellvertretende Bezirksparteivorsitzende der SPÖ Liezen 2011
  • Bezirksvorsitzende der Jungen Generation (JG) in der SPÖ Liezen 1995–1998
  • Bezirksfrauenvorsitzende der SPÖ Liezen 2009
  • Geschäftsführende Bezirksfrauenvorsitzende der SPÖ 2008–2009

Beruflicher Werdegang

  • Kommunikationschefin der SPÖ 2/2009–8/2009
  • Pressesprecherin, Frau Nationalratspräsidentin Mag. Barbara Prammer 2007–2008
  • PR-Beraterin, Krammer Consultants 2005–2007
  • Parlamentarische Mitarbeiterin, Abgeordnete zum Nationalrat Mag. Elisabeth Grossmann 2002–2006
  • Parlamentarische Mitarbeiterin, Abgeordneter zum Nationalrat Dr. Caspar Einem 2000–2007
  • Bundesgeschäftsführerin, Junge Generation in der SPÖ 1998–2000

Bildungsweg

  • Masterstudium der Politischen Kommunikation an der Donauuniversität Krems 2011–2013
  • Handelsakademie 1992–1997
  • Stiftsgymnasium der Benediktiner Admont 1988–1992
  • Volksschule Liezen 1984–1988
Stand: 12.02.2014
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Elisabeth Hakel

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXV. GP

Obfraustellvertreterin Kulturausschuss 01.09.2015–
Mitglied Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses 19.11.2014–
Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 01.09.2015–
Bautenausschuss 01.09.2015–
Kulturausschuss 01.09.2015–
Verkehrsausschuss 01.09.2015–
Wissenschaftsausschuss 23.09.2015–
Ersatzmitglied Außenpolitischer Ausschuss 23.09.2015–
Obfraustellvertreter Kulturausschuss 17.12.2013–31.08.2015
Mitglied Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 17.12.2013–31.08.2015
Bautenausschuss 17.12.2013–31.08.2015
Kulturausschuss 17.12.2013–31.08.2015
Verkehrsausschuss 17.12.2013–31.08.2015

im Nationalrat in der XXIV. GP

Schriftführerin Wissenschaftsausschuss 10.12.2008–29.01.2010
24.02.2010–20.03.2013
02.06.2010–28.10.2013
03.04.2013–24.04.2013
26.04.2013–28.10.2013
Mitglied Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 10.12.2008–28.10.2013
Bautenausschuss 10.12.2008–28.10.2013
Familienausschuss 10.12.2008–28.05.2009
Tourismusausschuss 10.12.2008–28.10.2013
Wissenschaftsausschuss 10.12.2008–28.10.2013
Unterausschuss des Außenpolitischen Ausschusses 29.05.2009–28.10.2013
Unterausschuss des Wissenschaftsausschusses 02.06.2010–28.10.2013
Ausschuss für Sportangelegenheiten 02.04.2013–24.04.2013
Ersatzmitglied Außenpolitischer Ausschuss 10.12.2008–28.10.2013
Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 10.12.2008–28.10.2013
Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 10.12.2008–28.10.2013
Ausschuss für Sportangelegenheiten 10.12.2008–01.04.2013
Kulturausschuss 30.06.2010–28.10.2013
Ausschuss für Sportangelegenheiten 29.04.2013–28.10.2013
Finanzausschuss 22.05.2013–28.10.2013

Plenum

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXV. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
138. Sitzung 07.07.2016 Leistungsfähiges Internet für Hasendorf  
132. Sitzung 15.06.2016 Anerkennungs- und Bewertungsgesetz und Bildungsdokumentationsgesetz
Dringlicher Antrag der Abg. Dr. Strolz, K & K betr. neuer Stil durch transparente, professionelle und objektive Stellenbesetzung (1731/A(E))
Situation der Jugendbeschäftigung und Lehrlingsausbildung in Österreich 2014-2015
130. Sitzung 19.05.2016 Erklärungen des Bundeskanzlers und Vizekanzlers anlässlich des Amtsantritts des Herrn Bundeskanzlers und der neuen Mitglieder der Bundesregierung
126. Sitzung 28.04.2016 Verwertungsgesellschaftengesetz 2016 – VerwGesG 2016
32. KFG-Novelle
119. Sitzung 17.03.2016 Bundesmuseen-Gesetz 2002 S. 48–49
113. Sitzung 24.02.2016 2. Mietrechtliches Inflationslinderungsgesetz – 2. MILG S. 254
107. Sitzung 09.12.2015 Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz 2015 – BStFG 2015, Gemeinnützigkeitsgesetz 2015 S. 102–103
104. Sitzung 26.11.2015 BFRG und BFG 2016, UG 32 Kunst und Kultur S. 305–306
BFRG und BFG 2016, UG 31 Wissenschaft und Forschung S. 457–458
BFRG und BFG 2016, UG 34 Verkehr, Innovation und Technologie (Forschung), UG 41 Verkehr, Innovation und Technologie S. 532–533
100. Sitzung 11.11.2015 Einführung eines akustischen Warnsignales für elektrisch betriebene Fahrzeuge S. 267–268
98. Sitzung 15.10.2015 Erste Lesung - Bundesfinanzgesetz 2016 (BFG 2016) samt Anlagen S. 97–98
91. Sitzung 23.09.2015 27. StVO-Novelle S. 264–265
86. Sitzung 09.07.2015 Bundestheaterorganisationsgesetz S. 115–116
Bericht d. St.UA-RH-Ausschusses betr. Prüfung der Gebarung der Bundestheater-Holding GmbH S. 133–134
83. Sitzung 07.07.2015 Urheberrechts-Novelle 2015 - Urh-Nov 2015 S. 290–291
81. Sitzung 18.06.2015 Transparenz statt Geheimnistuerei bei der Schließung von Postgeschäftsstellen S. 83
75. Sitzung 21.05.2015 Bundesmuseen-Gesetz 2002 S. 211
68. Sitzung 22.04.2015 Kraftfahrliniengesetz S. 218–219
61. Sitzung 25.02.2015 KD Anfragebeantwortung betr Bundestheater-Aufsichtsratssitzungen, Abg.Dr.Zinggl S. 179–180
55. Sitzung 11.12.2014 Künstler-Sozialversicherungsfondsgesetz und Kunstförderungsbeitragsgesetz 1981 S. 200–201
53. Sitzung 10.12.2014 KD über schriftl. AB 2556/AB durch den BM f. Finanzen der schriftl. Anfr. 2645/J der Abg. Dr. Zinggl, K&K betr. Protokolle der Bundestheater-Aufsichtsratssitzungen S. 141–142
Gewerbeordnung 1994 und Bankwesengesetz S. 181–182
51. Sitzung 20.11.2014 Kraftfahrgesetz 1967 S. 226
46. Sitzung 23.10.2014 Kulturbericht 2013 S. 161
Berücksichtigung der Empfehlungen des Rechnungshofes zur Bundestheater-Holding im Reformprozess S. 172–173
Filmförderungsgesetz S. 176–177
44. Sitzung 22.10.2014 Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2014/10 S. 231–232
41. Sitzung 24.09.2014 Gemeinwirtschaftlicher Leistungsbericht 2013 S. 236–237
Arbeitsverfassungsgesetz und Bundestheaterorganisationsgesetz S. 257
40. Sitzung 23.09.2014 Kurze Debatte über schrift. Anfragebeantwortung 1838/AB durch den BM für Kunst, Kultur, Verfassung und öffentlicher Dienst der schriftl. Anfrage 1887/J betr. Verfassungsdienst und Anfragebeantwortungen S. 94–95
37. Sitzung 10.07.2014 ORF-Gesetz S. 61–62
36. Sitzung 09.07.2014 Führerscheingesetz S. 56
34. Sitzung 08.07.2014 "Digitale Zukunft aktiv gestalten: Für eine digitale Offensive zur flächendeckenden Verfügbarkeit von Hochleistungs-Breitband-Infrastruktur in ganz Österreich" S. 33–34
30. Sitzung 12.06.2014 Kurze Debatte über schriftliche Anfragebeantwortung S. 232–233
27. Sitzung 23.05.2014 BFRG, BFG 2014 und BFG 2015, Generaldebatte, UG 01-06, 10 und 32 S. 104–105
BFRG, BFG 2014 und BFG 2015, UG 34 Verkehr, Innovation und Technologie (Forschung) und UG 41 Verkehr, Innovation und Technologie S. 433–434
23. Sitzung 30.04.2014 Bundesfinanzgesetz 2014 - BFG 2014 und Bundesfinanzgesetz 2015 - BFG 2015 S. 114
18. Sitzung 27.03.2014 Kraftfahrgesetz 1967 S. 115
12. Sitzung 24.02.2014 Dringl. Anfrage der Abg. Mag. Meinl-Reisinger, K & K, an die BM für Unterricht, Kunst & Kultur betr. Planungs- und Kontrollmängel in der Burgtheater-Causa S. 156–157
9. Sitzung 29.01.2014 Antrag 25/A - BG zur sozialen Absicherung von Künstlerinnen und Künstlern S. 295–296
7. Sitzung 17.12.2013 Erklärung der Bundesregierung S. 154–155

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXIV. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
207. Sitzung 13.06.2013 Gewerbeordnung 1994 S. 211–212
206. Sitzung 12.06.2013 Patent- und Markenrechts-Novelle 2014 S. 200–201
203. Sitzung 22.05.2013 Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz Kunst und Kultur S. 130–131
Bundesstraßen-Mautgesetz 2002 S. 194–195
Übereinkommen über das Europäische Forstinstitut S. 261
200. Sitzung 26.04.2013 Gewerbeordnung 1994 S. 188–189
188. Sitzung 31.01.2013 "Stoppt die Vorratsdatenspeicherung" S. 124–125
Bundesmuseen-Gesetz 2002 S. 197–198
187. Sitzung 30.01.2013 Sicherheitskontrollgesetz 2013 – SKG 2013 S. 271–272
181. Sitzung 16.11.2012 BFRG und BFG 2013, UG 25 Familie und Jugend, UG 33 Wirtschaft (Forschung), UG 40 Wirtschaft, Rubrik 4 (Wirtschaft, Infrastruktur und Umwelt) S. 565–566
166. Sitzung 05.07.2012 Bundesgesetz zum Schutz und Erhalt der deutschen Sprache S. 137–138
Gewerbeordnung 1994 S. 198
159. Sitzung 13.06.2012 Österreichischer Baukulturreport 2011 S. 116–117
153. Sitzung 19.04.2012 Dringl. EA der Abg. Bucher, Kolleginnen und Kollegen an den BM für Wirtschaft, Familie und Jugend betr. Genug gezahlt! Schluss mit dem Spritpreiswucher S. 158–159
150. Sitzung 29.03.2012 Bundestheaterorganisationsgesetz S. 92–93
148. Sitzung 28.03.2012 Wirtschaftstreuhandberufsgesetz, Bilanzbuchhaltungsgesetz und Gewerbeordnung 1994 S. 217
aktuelle Unterrichtsmaterialien in der Tourismusausbildung S. 240
144. Sitzung 29.02.2012 Dringl. Antrag der Abg. Bucher, K&K an den BM f. Wirtschaft, Familie und Jugend betr. "Genug gezahlt - ungenierte Abzocke an den Zapfsäulen der Tankstellen stoppen!" S. 163–165
140. Sitzung 18.01.2012 Reduktion des Personalstandes bei der Austria Development Agency (ADA) S. 129–130
137. Sitzung 07.12.2011 Weitere Maßnahmen zur Attraktivierung und Forcierung von Wintersportwochen in den Schulen und regionale Angebote für die Jugend S. 283
135. Sitzung 06.12.2011 Vereinsgesetz-Novelle 2011 S. 129–130
Weltraumgesetz S. 228–229
132. Sitzung 18.11.2011 BFG 2012. UG 30 Kunst und Kultur, Rubrik 3 (Bildung, Forschung, Kunst und Kultur) S. 388–389
BFG 2012, UG 33 Wirtschaft (Forschung), UG 40 Wirtschaft, Rubrik 4 (Wirtschaft, Infrastruktur und Umwelt) S. 498–499
126. Sitzung 20.10.2011 Bundesfinanzgesetz 2012 – BFG 2012 samt Anlagen S. 206–207
113. Sitzung 07.07.2011 Ökostromgesetz 2012 – ÖSG 2012 S. 87–88
Aufwertung und Erhalt von Volkskunde- und Völkerkundemuseum S. 189
112. Sitzung 06.07.2011 Qualitätssicherungsrahmengesetz – QSRG S. 196–197
109. Sitzung 15.06.2011 nachhaltige Mobilitätsangebote für Touristen im Sinne der Tourismusstrategie S. 170
107. Sitzung 18.05.2011 Bundesfinanzrahmengesetz 2012 bis 2015 S. 105
100. Sitzung 31.03.2011 Trilaterales Abkommen mit Deutschland und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Zusammenarbeit im Bereich Film S. 201–202
93. Sitzung 20.01.2011 Gleichstellung von Frauen und Männern im Programm Ländliche Entwicklung 2007-2013 (LE 07-13) S. 250
Situation der kleinen und mittleren Unternehmungen der gewerblichen Wirtschaft 2010 S. 281
91. Sitzung 22.12.2010 BFG 2011, UG 30 Unterricht, Kunst und Kultur, Rubrik 3 (Bildung, Forschung, Kunst und Kultur) S. 261
BFG 2011, UG 31 Wissenschaft und Forschung, Rubik 3 (Bildung, Forschung, Kunst und Kultur) S. 293
BFG 2011, UG 25 Familie und Jugend, UG 33 Wirtschaft (Forschung) und UG 40 Wirtschaft, Rubrik 4 (Wirtschaft, Infrastruktur und Umwelt) S. 383–385
88. Sitzung 01.12.2010 Bundesfinanzgesetz 2011 - BFG 2011 samt Anlagen S. 178–179
86. Sitzung 30.11.2010 Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz 2010 S. 183
85. Sitzung 18.11.2010 Amtssitzabkommen mit der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte S. 105
80. Sitzung 20.10.2010 Attraktivierung von (Lehr-) berufen im Tourismus S. 216
74. Sitzung 09.07.2010 Gewerbeordnung 1994, Änd. S. 237
Entzerrung der europäischen Ferienordnung S. 245–246
72. Sitzung 07.07.2010 Filmförderungsgesetz, ,Änd. S. 232–233
70. Sitzung 17.06.2010 Schulunterrichtsgesetz für Berufstätige u.a. Ges., Änd. S. 190–191
67. Sitzung 20.05.2010 Sanktionengesetz 2010 - SanktG, Devisengesetz 2004 S. 87–88
60. Sitzung 21.04.2010 Energie-Regulierungsbehördengesetz S. 247–248
59. Sitzung 25.03.2010 Grüner Bericht 2009 S. 173
57. Sitzung 24.03.2010 Optimierg. d.Zusammenarbeit zw. d.Österr. Freizeit- u.Tourismuswirtschaft u. d. ÖBB S. 270
49. Sitzung 10.12.2009 Abkommen mit Bulgarien, Ungarn, Rumänien u. d. Türkei über das Nabucco-Projekt S. 282–283
Attraktivierung u.Forcierung von Schulskikursen u. Wintersportwochen in den Schulen S. 291
41. Sitzung 22.10.2009 Lage d. Tourismus- u. Freizeitwirtschaft in Österreich 2008 S. 132
31. Sitzung 09.07.2009 Universitätsrechts-Änderungsgesetz 2009 S. 232–233
Erklärung der Republik Österreich über den Einspruch gegen den Beitritt der Dominikanischen Republik zum Übereinkommen zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Beglaubigung S. 249
27. Sitzung 17.06.2009 Evaluierung d. Tourismusförderungen sowie Prüfg. d. Erhöhg. d. Mitgliedsbeiträge d. Österreich Werbung S. 104
26. Sitzung 16.06.2009 KD Anfragebeantwortung 1267/AB-klimarelevante Maßnahmen bei Wohnbausanierung,, Abg. Dr. Moser S. 129–130
23. Sitzung 29.05.2009 Bundesfinanzrahmengesetz und Bundesfinanzgesetze 2009/2010 S. 199–200
Wirtschaft, Familie und Jugend (UG 40, 33 und 25) S. 499–500
Wissenschaft und Forschung (UG 31) S. 542
Justiz (UG 13) S. 795

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

Sitzplatz


Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Abgeordnete Elisabeth Hakel

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

keine

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

keine

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Rechtsträger Leitende Tätigkeit
Bundesfrauenvorstand der SPÖ Mitglied
Bezirksfrauen SPÖ Liezen Vorsitzende
Bezirkspartei SPÖ Liezen Stv. Bezirksparteivorsitzende
Landesparteivorstand SPÖ Stmk Mitglied
Landesfrauenvorstand SPÖ Stmk Mitglied

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2014 -
2015 -
2016 Meldefrist endet am 30.06.2017
Transparenz-Liste Nationalrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Nationalrat PDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) PDF