X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite 'Mag. Jochen Danninger, Biografie' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Jochen Danninger

Überblick

Geb.: 19.05.1975, Ried im Innkreis (Oberösterreich)
Beruf: Jurist

Politische Mandate

  • Staatssekretär im Bundesministerium für Finanzen
    16.12.2013 – 31.08.2014

Beruflicher Werdegang

  • Hypo Niederösterreich Gruppe, Tätigkeit im Bereich Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility seit 1.1.2015
  • Kabinettschef des Vizekanzlers der Republik Österreich 2011–2013
  • Kabinettschef des Bundesministers für europäische und internationale Angelegenheiten 2009–2013
  • Büroleiter des Zweiten Nationalratspräsidenten Dr. Michael Spindelegger 2006–2008
  • Stellvertretender Büroleiter des Nationalratspräsidenten Dr. Andreas Khol 2003–2006
  • Assistent von Dr. Paul Rübig (Mitglied des Europäischen Parlaments) 2001–2002
  • Gerichtsjahr am Oberlandesgericht Wien 2001

Bildungsweg

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag. iur.) 1994–2000
  • Realgymnasium in Ried im Innkreis (Matura) 1985–1993
  • Präsenzdienst 1993–1994
Stand: 20.01.2015
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.