LETZTES UPDATE: 13.11.2017; 15:51
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Gabi Burgstaller

Überblick

Geb.: 23.05.1963, Schwanenstadt (Oberösterreich)
Beruf: Landeshauptfrau von Salzburg a.D.

Politische Funktionen

  • Mitglied des Österreich-Konvents 10.5.2004–31.1.2005
  • Abgeordnete zum Salzburger Landtag 1994–1999
  • Erste Landeshauptmann-Stellvertreterin von Salzburg 2001–2004
  • Landeshauptfrau von Salzburg 28.4.2004–18.6.2013
  • Landesparteivorsitzende der SPÖ Salzburg seit 2001

Beruflicher Werdegang

  • Konsumentenberaterin in der Arbeiterkammer Salzburg 1989–1999
  • Assistentin am Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht bzw. Institut für Rechtssoziologie 1987–1989

Bildungsweg

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg (Mag. iur.) 1982–1987
  • Cambridge Exam, Wales, Großbritannien 1981–1982
  • Gymnasium Gmunden 1973–1981
  • Volksschule 1969–1973
Stand: 01.07.2013
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.