LETZTES UPDATE: 20.11.2017; 15:41
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ing. Reinhold Einwallner

  • Abgeordneter zum Nationalrat
  • Wahlpartei: Sozialdemokratische Partei Österreichs
  • Wahlkreis: 8 – Vorarlberg
  • Klub: Die Sozialdemokratische Parlamentsfraktion - Klub der sozialdemokratischen Abgeordneten zum Nationalrat, Bundesrat und Europäischen Parlament

Überblick

Geb.: 13.05.1973, Bruck an der Mur (Steiermark)
Beruf: Optikermeister

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXVI. GP), SPÖ
    09.11.2017 –
  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    05.10.2004 – 13.10.2009

Politische Funktionen

  • Abgeordneter zum Vorarlberger Landtag 2014–2017
  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Hörbranz 2000–2015
  • Mitglied des Bundesparteivorstandes der SPÖ seit 2016
  • Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Vorarlberg 2002–2010

Beruflicher Werdegang

  • Landesgeschäftsführer, SPÖ Vorarlberg seit 1.3.2010
  • Selbständiger Optikermeister 2003
  • Optikermeister 1997–2003

Bildungsweg

  • Volksschule 1979–1983
  • Hauptschule 1983–1987
  • Polytechnischer Lehrgang 1987–1988
  • Berufsschule 1988–1992
  • Höhere technische Lehranstalt für Optometrie Hall in Tirol 1994–1997
  • Universitätslehrgang "Personal- und Organisationsentwicklung" an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck 2003
Stand: 07.11.2017
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Ing. Reinhold Einwallner

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXVI. GP

Ersatzmitglied Budgetausschuss 09.11.2017–

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Vorsitzender Ausschuss für BürgerInnenrechte des Bundesrates 08.05.2007–21.07.2008
Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates 22.07.2008–13.10.2009
Stellvertretender Ausschussvorsitzender Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates 29.11.2005–21.07.2008
Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates 22.04.2008–29.04.2008
20.05.2008–03.03.2009
Wirtschaftsausschuss des Bundesrates 11.03.2009–30.06.2009
Schriftführer Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates 02.11.2005–21.04.2008
Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates 22.07.2008–13.10.2009
Wirtschaftsausschuss des Bundesrates 21.07.2009–13.10.2009
Mitglied Ausschuss für Bildung und Wissenschaft des Bundesrates 03.11.2004–01.11.2005
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 03.11.2004–21.07.2008
Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates 03.11.2004–14.12.2005
Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates 03.11.2004–03.03.2009
Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates 03.11.2004–01.11.2005
Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates 02.11.2005–13.10.2009
Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates 29.11.2005–13.10.2009
Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 vom Bundesrat entsendet 01.12.2005–13.10.2009
Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates 15.12.2005–25.04.2007
Ausschuss für BürgerInnenrechte des Bundesrates 26.04.2007–21.07.2008
Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates 22.07.2008–13.10.2009
Wirtschaftsausschuss des Bundesrates 04.03.2009–13.10.2009
Finanzausschuss des Bundesrates 06.05.2009–13.10.2009
Ersatzmitglied Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates 03.11.2004–01.11.2005
Ausschuss für Sportangelegenheiten des Bundesrates 03.11.2004–01.11.2005
Finanzausschuss des Bundesrates 03.11.2004–01.11.2005
Kulturausschuss des Bundesrates 03.11.2004–01.11.2005
Umweltausschuss des Bundesrates 03.11.2004–01.11.2005
Ausschuss für Sportangelegenheiten des Bundesrates 29.11.2005–21.07.2008
Umweltausschuss des Bundesrates 29.11.2005–21.07.2008
Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates 15.12.2005–21.07.2008
Finanzausschuss des Bundesrates 15.12.2005–21.07.2008
Kulturausschuss des Bundesrates 15.12.2005–13.04.2007
Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates 26.04.2007–20.05.2008
Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates 26.04.2007–10.04.2008
Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur des Bundesrates 26.04.2007–20.05.2008
Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates 13.05.2008–21.07.2008
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 26.11.2008–13.10.2009
Finanzausschuss des Bundesrates 26.11.2008–05.05.2009
Gleichbehandlungsausschuss des Bundesrates 26.11.2008–13.10.2009
Justizausschuss des Bundesrates 26.11.2008–13.10.2009

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
776. Sitzung 08.10.2009 32. Bericht der Volksanwaltschaft (1. Jänner bis 31. Dezember 2008) S. 92–94
769. Sitzung 16.04.2009 Sicherheitsbericht 2007 S. 91–92
Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2007 S. 130–131
767. Sitzung 13.03.2009 Schiffahrtsgesetz S. 53–54
763. Sitzung 19.12.2008 Erklärung der Bundesregierung S. 61–62
760. Sitzung 08.10.2008 Universitätsgesetz 2002, Hochschulgesetz 2005 und das Studienförderungsgesetz 1992 S. 111–113
31. Bericht der Volksanwaltschaft (1. Jänner bis 31. Dezember 2007) S. 130–133
759. Sitzung 25.07.2008 Bundesbehindertengesetz S. 47–48
Tabakgesetz, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz und das Bauern-Sozialversicherungsgesetz S. 138–140
Suchtmittelgesetz - SMG, Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz – GESG (SMG-Novelle 2008) S. 149–150
755. Sitzung 24.04.2008 Konsulargebührengesetz 1992 S. 174
754. Sitzung 28.03.2008 Mietrechtliches Inflationslinderungsgesetz - MILG S. 126–127
753. Sitzung 14.02.2008 Erklärung des LH von Tirol "Die Rolle der Bundesländer in einem föderalistischen Bundesstaat" S. 21–24
Gewerbeordnung 1994 S. 157–158
751. Sitzung 19.12.2007 Erstes Bundesverfassungsrechtsbereinigungsgesetz S. 62–63
EU-Verwaltungsstrafvollstreckungsgesetz – EU-VStVG, Verwaltungsstrafgesetz 1991 und Verwaltungsvollstreckungsgesetz 1991 S. 91
Sicherheitspolizeigesetz, Grenzkontrollgesetz, Polizeikooperationsgesetz S. 119–121
Sicherheitspolizeigesetz, Grenzkontrollgesetz, Polizeikooperationsgesetz S. 123
Gewerbeordnung 1994 S. 178–179
749. Sitzung 31.10.2007 Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2006 S. 79–81
Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2006 S. 92–93
Bundesstraßen-Mautgesetz 2002 und ASFINAG-Gesetz S. 107–109
746. Sitzung 21.06.2007 Bundes-Verfassungsgesetz S. 53–55
741. Sitzung 31.01.2007 Erklärung der Bundesregierung S. 105–107
739. Sitzung 13.12.2006 Außenpolitischer Bericht 2005 der Bundesregierung S. 77–78
737. Sitzung 27.07.2006 Abkommens Schweizerischen Eidgenossenschaft / Vermeidung der Doppelbesteuerung S. 41–43
736. Sitzung 06.07.2006 Gesundheitsrechtsänderungsgesetz 2006 – GRÄG 2006 S. 47–50
735. Sitzung 09.06.2006 Ökostromgesetz-Novelle 2006 S. 58–60
Wirtschaftskammergesetz 1998 S. 80–81
734. Sitzung 11.05.2006 ,,Diplomatische Akademie Wien'' (DAK-Gesetz 1996) S. 31–33
Vertrag Mitgliedstaaten der EU / Beitritt der Republik Bulgarien und Rumäniens zur EU S. 47–48
732. Sitzung 16.03.2006 (Tabakgesetz), das Tabakmonopolgesetz und das Tabaksteuergesetz S. 68–70
731. Sitzung 09.02.2006 Abschluss des Vertrages über den Beitritt der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union S. 65–66
einheitliches Verpflegungsgeld für Zivildiener S. 83–84
729. Sitzung 21.12.2005 Umweltrechtsanpassungsgesetz 2005 S. 53–55
728. Sitzung 01.12.2005 Postgesetznovelle 2005 S. 154–155
727. Sitzung 04.11.2005 Mittelstandsbericht 2002/03 S. 139–140
Mittelstandsbericht 2002/03 S. 148
725. Sitzung 13.10.2005 Hochwasseropferentschädigungs- und Wiederaufbau-Gesetz 2005 - HWG 2005 S. 71–73
724. Sitzung 21.07.2005 Gewerberechtsnovelle 2005 S. 119–120
722. Sitzung 25.05.2005 Biotechnologie-Richtlinie - Umsetzungsnovelle S. 118–119
Außenhandelsgesetz 2005 S. 124–125
720. Sitzung 14.04.2005 Förderung von Klein- und Mittelbetrieben S. 92–93
719. Sitzung 17.03.2005 Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 S. 45–46
717. Sitzung 20.12.2004 Finanzierung des Gesundheitswesens S. 86–89
Hochschülerschaftsgesetz 1998 S. 192–193
716. Sitzung 02.12.2004 Pensionsharmonisierungsgesetz S. 100–102
DA Boden betr.Schliessungswelle v Postämtern an BMf Vrkehr,IuT S. 142–144
714. Sitzung 05.11.2004 Entschließungsantrag Schimböck/Zahntechniker S. 185–186

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

Sitzplatz


Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Abgeordneter Ing. Reinhold Einwallner

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

Ablauf der Meldefrist: 09.12.2017

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

Ablauf der Meldefrist: 09.12.2017

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Ablauf der Meldefrist: 09.12.2017

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2017 Meldefrist endet am 30.06.2018
Transparenz-Liste Nationalrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Nationalrat PDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) PDF