LETZTES UPDATE: 13.11.2017; 16:48
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Hans Winkler

Überblick

Geb.: 13.01.1945, Wien
Beruf: Staatssekretär a.D.

Politische Mandate

  • Staatssekretär im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten
    01.03.2007 – 02.12.2008
  • Staatssekretär im Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten
    04.07.2005 – 28.02.2007

Beruflicher Werdegang

  • Direktor der Diplomatischen Akademie Wien seit 2009
  • Stellvertretender Generalsekretär für auswärtige Angelegenheiten seit 2002
  • Leiter des Völkerrechtsbüros seit 1999
  • Leiter der Abteilung für Amerika im Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten 1996–1999
  • Botschafter, Ständiger Vertreter Österreichs beim Europarat 1992–1996
  • Gesandter, stellvertretender Leiter des Völkerrechtsbüros, Leiter der Abteilung "Allgemeines Völkerrecht" 1987–1992
  • Gesandter-Botschaftsrat an der österreichischen Botschaft in Kairo 1984–1987
  • Gesandter-Botschaftsrat an der österreichischen Botschaft in Belgrad 1981–1984
  • Botschaftssekretär an der österreichischen Botschaft in Washington 1973–1978
  • Legationssekretär an der österreichischischen Delegation in Berlin (West) 1972–1973
  • Völkerrechtsbüro 1978–1981 sowie 1970–1972
  • Eintritt - Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten 1970

Bildungsweg

  • Diplomatische Akademie in Wien 1968–1970
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Dr. iur.) 1963–1968
  • Matura an der Theresianischen Akademie in Wien 1963
  • Präsenzdienst 1970

Ehrenzeichen

GrGE
Stand: 28.07.2011
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Plenum

als Mitglied der Bundesregierung

Reden in Plenarsitzungen im Nationalrat in der XXIII. GP

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
72. Sitzung 24.09.2008 Bundes-Verfassungsgesetz, BGBl.Nr. 1/1930 S. 376–377
68. Sitzung 10.07.2008 Verfolgungen von Christen u. Sicherung der Religionsfreiheit S. 177–178
Menschenrechte in China vor den Olympischen Spielen 2008 S. 187–188
59. Sitzung 08.05.2008 Stabilisierungs- und Assoziierungsabk. EG - Rep. Montenegro S. 210–211
Stabilisierungs- und Assoziierungsabk. EG - Rep. Albanien S. 216–217
46. Sitzung 30.01.2008 Außenpolitischer Bericht 2006 (III-80 d.B.) S. 251–253
42. Sitzung 06.12.2007 Übereinkommen üb.d. Beschäftigung von Frauen bei Untertagearbeiten in Bergwerken S. 318–320
27. Sitzung 04.07.2007 Änderung d.Partnerschaftsabk., unterzeichnet in Cotonou S. 268–269
17. Sitzung 29.03.2007 Abk. mit Ungarn üb. d. wechselseitige Vertretung im Verfahren zur Erteilg. von Visa S. 177–180
14. Sitzung 07.03.2007 Konsulargebührengesetz 1992, Änd. S. 141–143

Reden in Plenarsitzungen im Nationalrat in der XXII. GP

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
158. Sitzung 12.07.2006 Konsulargebührengesetz 1992 - KGG 1992 S. 177
Beseitigung von Diskriminierung der Frau hinsichtl.Nachtarbeit S. 187–189
154. Sitzung 21.06.2006 Volksbegehren (1448 d.B.) "Österreich bleib frei!" S. 59–62
146. Sitzung 27.04.2006 "SOS-Kinderdorf", Nominierung für den Friedensnobelpreis 2006 S. 44–46
131. Sitzung 07.12.2005 Legislativprogramm der Kommission S. 30–33
127. Sitzung 16.11.2005 Abkommen Österreich-Slowenien hinsichtl. Erteilung von Visa (A bis C) S. 220–222
115. Sitzung 06.07.2005 Erklärung des Bundeskanzlers S. 86–87

Reden in Plenarsitzungen im Bundesrat

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
761. Sitzung 21.10.2008 Außenpolitischer Bericht 2007 der Bundesregierung S. 60
759. Sitzung 25.07.2008 EU-Grundrechte-Charta, weltweit zunehmende Verfolgungen von Christen und Sicherung der Religionsfreiheit S. 187–188
756. Sitzung 21.05.2008 Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Montenegro S. 105–108
BM für europäische und internationale Angelegenheiten - EU-Arbeitsprogramm 2008 S. 111
755. Sitzung 24.04.2008 Vertrag von Lissabon zur Änderung des Vertrags über die Europäische Union und des Vertrags zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft samt Protokollen, Anhang und Schlussakte der Regierungskonferenz einschließlich der dieser beigefügten Erklärungen ( S. 69–73
754. Sitzung 28.03.2008 Abkommen Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Nutzbarmachung des Inn und seiner Zuflüsse im Grenzgebiet S. 94–95
Außenpolitischer Bericht 2006 S. 112–117
751. Sitzung 19.12.2007 Kündigung des Übereinkommens (Nr. 45) - Beschäftigung von Frauen bei Untertagearbeiten in Bergwerken S. 297–298
747. Sitzung 20.07.2007 Abkommen zur Änderung des Partnerschaftsabkommens zwischen den Mitgliedern der Gruppe der Staaten in Afrika, im karibischen Raum und im Pazifischen Ozean einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits, S. 142–145
743. Sitzung 22.03.2007 Konsulargebührengesetz 1992 S. 79–81
EU-Arbeitsprogramm 2007; Bericht der BMAA S. 96–101
739. Sitzung 13.12.2006 Außenpolitischer Bericht 2005 der Bundesregierung S. 82
737. Sitzung 27.07.2006 Bericht des Bundeskanzlers zum Legislativ- und Arbeitsprogramm für 2006 S. 114–118
735. Sitzung 09.06.2006 Konsulargebührengesetz 1992 - KGG 1992 S. 49–52
728. Sitzung 01.12.2005 österreichische EU-Präsidentschaft 2006 S. 75–81
Abkommen Österreich Slowenien Erteilung von Visa für den Flughafentransit (Visum A), zur Durchreise (Visum B) und zum kurzfristigen Aufenthalt (Visum C) S. 90–91
724. Sitzung 21.07.2005 Erklärung BM für Inneres S. 60–62

Weitere parlamentarische Aktivitäten