LETZTES UPDATE: 26.09.2018; 20:43
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Wolfgang Erlitz

Überblick

Geb.: 15.02.1950, Frohnleiten
Beruf: Amtsführender Präsident des Landesschulrates für Steiermark

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    25.10.2005 – 20.10.2010
  • Präsident des Bundesrates
    01.07.2007 – 31.12.2007

Politische Funktionen

  • Mitglied der Landesregierung (Landesrat für Gesundheit und Spitäler) der Steiermark 2003–2005

Beruflicher Werdegang

  • Professor
  • AHS-Lehrer, Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Leoben 1975–1991
  • Direktorstellvertreter, Höhere Internatsschule des Bundes Graz-Liebenau 1991–2003

Bildungsweg

  • Studium an der Karl-Franzens-Universität Graz, Lehramt Mathematik und Geschichte (Mag. rer. nat.) 1970–1975
  • Musisch-pädagogisches Bundesrealgymnasium Graz 1964–1969
  • Hauptschule Frohnleiten 1960–1964
  • Volksschule Frohnleiten 1956–1960
  • Präsenzdienst 1969–1970

Ehrenzeichen

GrGE
Stand: 09.01.2014
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Ausschüsse

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Vorsitzender

Stellvertretender Ausschussvorsitzender

Schriftführer

Mitglied

Ersatzmitglied

Plenum

als Präsident des Bundesrates/Mitglied des Bundesrates

Ansprachen in Plenarsitzungen

Reden in Plenarsitzungen

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)